Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

CSU will Kurs in der Asylpolitik verschärfen

,

Berlin

, 05.06.2018

Die CSU will den Kurs in der Asylpolitik verschärfen und die derzeit kaum praktizierte Zurückweisung von Flüchtlingen an den Grenzen wieder deutlich ausweiten. Personen, die bereits in einem anderen europäischen Land Asyl beantragt hätten, sollten an der Grenze zurückgeschickt werden, sagte CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt. Offen ließ Dobrindt, welche Grenzschutzmaßnahmen dafür möglicherweise ausgeweitet werden müssten und welche Behinderungen im Reiseverkehr dadurch entstehen könnten.

Anzeige