Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Weihnachtsmarkt in Herbern

/
Es schmeckt.
Es schmeckt.

Foto: Rogge

Viele Preise gab es bei der DRK-Verlosung zu gewinnen.
Viele Preise gab es bei der DRK-Verlosung zu gewinnen.

Foto: Rogge

Unterhaltung bei einem Tässchen Kaffee.
Unterhaltung bei einem Tässchen Kaffee.

Foto: Rogge

Ich glaube, ich werde der neue Kegeldorfmeister.
Ich glaube, ich werde der neue Kegeldorfmeister.

Foto: Rogge

Kreisheimatpfleger Theo Reimann versucht sein Glück beim Knobeln.
Kreisheimatpfleger Theo Reimann versucht sein Glück beim Knobeln.

Foto: Rogge

Kreisheimatpfleger Theo Reimann beim Knobeln.
Kreisheimatpfleger Theo Reimann beim Knobeln.

Foto: Rogge

Leckere Würstchen am Kolping-Stand.
Leckere Würstchen am Kolping-Stand.

Foto: Rogge

Die Kleinen freuten sich über den Besuch von Nikolaus und Knecht Ruprecht.
Die Kleinen freuten sich über den Besuch von Nikolaus und Knecht Ruprecht.

Foto: Rogge

Bei dem Wetter schmeckte der Glühwein besonders gut.
Bei dem Wetter schmeckte der Glühwein besonders gut.

Foto: Rogge

Dem Glücklichen schlägt keine Stunde.
Dem Glücklichen schlägt keine Stunde.

Foto: Rogge

Rappelvoll war der Kirchplatz.
Rappelvoll war der Kirchplatz.

Foto: Rogge

Bei der Jakobi-Bruderschaft knobelten viele Jugendlichen.
Bei der Jakobi-Bruderschaft knobelten viele Jugendlichen.

Foto: Rogge

Bei der Jakobi-Bruderschaft knobelten viele Jugendlichen.
Bei der Jakobi-Bruderschaft knobelten viele Jugendlichen.

Foto: Rogge

Gute Stimmung herrschte am Abend.
Gute Stimmung herrschte am Abend.

Foto: Rogge

Am Abend kam auch noch ein Nikolaus.
Am Abend kam auch noch ein Nikolaus.

Foto: Rogge

Lecker Stutenkerle ließen sich die Kinder schmecken.
Lecker Stutenkerle ließen sich die Kinder schmecken.

Foto: Rogge

Eine heiße Suppe schmeckte am Mittag besonders gut.
Eine heiße Suppe schmeckte am Mittag besonders gut.

Foto: Rogge

Frische Plätzchen gab es an vielen Ständen.
Frische Plätzchen gab es an vielen Ständen.

Foto: Rogge

Leckereien gab es an den Ständen zu kaufen.
Leckereien gab es an den Ständen zu kaufen.

Foto: Rogge

Auch die jüngsten Besucher sahen sich an den Buden um.
Auch die jüngsten Besucher sahen sich an den Buden um.

Foto: Rogge

Auch Kunst war im Angebot.
Auch Kunst war im Angebot.

Foto: Rogge

Nikolaus und Knecht Ruprecht besuchten die Kinder.
Nikolaus und Knecht Ruprecht besuchten die Kinder.

Foto: Rogge

Musikalsiche Untermalung mit weihnachtlichen Klängen.
Musikalsiche Untermalung mit weihnachtlichen Klängen.

Foto: Rogge

Es schmeckt.
Viele Preise gab es bei der DRK-Verlosung zu gewinnen.
Unterhaltung bei einem Tässchen Kaffee.
Ich glaube, ich werde der neue Kegeldorfmeister.
Kreisheimatpfleger Theo Reimann versucht sein Glück beim Knobeln.
Kreisheimatpfleger Theo Reimann beim Knobeln.
Leckere Würstchen am Kolping-Stand.
Die Kleinen freuten sich über den Besuch von Nikolaus und Knecht Ruprecht.
Bei dem Wetter schmeckte der Glühwein besonders gut.
Dem Glücklichen schlägt keine Stunde.
Rappelvoll war der Kirchplatz.
Bei der Jakobi-Bruderschaft knobelten viele Jugendlichen.
Bei der Jakobi-Bruderschaft knobelten viele Jugendlichen.
Gute Stimmung herrschte am Abend.
Am Abend kam auch noch ein Nikolaus.
Lecker Stutenkerle ließen sich die Kinder schmecken.
Eine heiße Suppe schmeckte am Mittag besonders gut.
Frische Plätzchen gab es an vielen Ständen.
Leckereien gab es an den Ständen zu kaufen.
Auch die jüngsten Besucher sahen sich an den Buden um.
Auch Kunst war im Angebot.
Nikolaus und Knecht Ruprecht besuchten die Kinder.
Musikalsiche Untermalung mit weihnachtlichen Klängen.