Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Welche Versicherung greift bei Fahrradiebstahl?

Hamburg. Kaum wird es draußen wieder warm, schwingen viele sich aufs Fahrrad. Doch was, wenn das Rad nach der ersten Tour gleich geklaut wird? Die gute Nachricht: Oft ist es über die Hausratpolice versichert.

Welche Versicherung greift bei Fahrradiebstahl?

Fahrräder sind oft über die Hausratpolice mitversichert. Foto: Alexander Heinl

Eine Hausratversicherung umfasst auch Fahrräder. Allerdings gelten für den Basisschutz enge Regeln.

Versichert ist das Rad beim Basisschutz in der Regel nur, wenn es bei einem Einbruch aus der Wohnung, einem zur Wohnung gehörendem separaten und verschließbaren Kellerraum oder einer verschlossenen Garage gestohlen wird.

Wenn man den Fahrraddiebstahl außerhalb der Wohnung versichern möchte, benötigt man eine separate Versicherung. Spezielle Fahrradpolicen, die auch den „einfachen Diebstahl“ absichern, gibt es als zusätzliche Klausel für die Hausratversicherung gegen Beitragszuschlag, erklärt Bianca Boss vom Bund der Versicherten in Henstedt-Ulzburg bei Hamburg.

Wie muss das Fahrrad gesichert werden, damit der Schutz greift?

Bianca Boss: Viele Versicherer leisten nur dann, wenn das Fahrrad durch ein eigenständiges Fahrradschloss gegen Diebstahl gesichert wurde. Weniger leistungsstarke Tarife leisten darüber hinaus nicht, wenn das Fahrrad zwischen 22.00 und 6.00 Uhr gestohlen wurde, es sei denn, man hat es zu dem Zeitpunkt in Gebrauch oder es war in einem verschlossenen Raum abgestellt, der nicht zur Wohnung gehört. Mittlerweile bieten viele Versicherungsgesellschaften einen 24-Stunden-Schutz an.

Wird immer der komplette Kaufpreis ersetzt?

Bianca Boss: Die meisten Hausratversicherer bieten einen Schutz für bis zu zwei Prozent der Versicherungssumme an. Bei einigen Anbietern können Fahrräder auch mit höheren Prozentsätzen von der Versicherungssumme gegen Diebstahl versichert werden.

Wann lohnt sich eine eigene Fahrradversicherung?

Bianca Boss: Der Versicherungsschutz von speziellen Fahrradversicherungen erstreckt sich je nach Anbieter nicht allein auf Diebstahl, sondern beinhaltet beispielsweise auch die Reparaturkostenübernahme und Leistungen bei Unfällen. Das kann sich für sehr teure Räder lohnen, die über die Hausratversicherung nicht ausreichend versichert werden können. Solche Policen sind jedoch sehr teuer.

Es sollte darauf geachtet werden, dass eine mögliche Selbstbeteiligung angemessen ist. Ob der Abschluss einer solchen Versicherung sinnvoll ist, sollte auch bei sehr teuren Fahrrädern stets kritisch geprüft werden - aus unserer Sicht ist sie nicht in jedem Fall empfehlenswert.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auto und Verkehr

So können Autofahrer Kraftstoff sparen

München. Wer vorausschauend fährt, kann die Umwelt und den Geldbeutel schonen. Allein durch frühzeitiges Hochschalten sinkt der Kraftstoffverbrauch deutlich. Und auch der Inhalt des Kofferraums hat Einfluss.mehr...

Auto und Verkehr

„test“: Auch günstige Kindersitze sind gut

Berlin. Damit Kinder im Auto sicher reisen, ist der passende Kindersitz wichtig. Auch wenn es immer wieder Ausreißer nach unten gibt, erhalten doch die meisten die Note „gut“ von der Stiftung Warentest. Sie sind aber nicht unbedingt besser als die Vorjahresmodelle.mehr...

Auto und Verkehr

In welche Richtung das Automatikgetriebe beim Auto geht

Köln/München. Getriebe bekommen immer mehr Gänge. Galten früher fünf Schaltstufen als ausreichend, sind es heute acht, neun oder zehn. Wohin geht der Trend?mehr...

Auto und Verkehr

Was tun, wenn der Entzug des Führerscheins droht?

Hamburg. Wenn Autofahrer zwangsläufig zu Fußgängern werden, sind sie erstmal sauer. Doch wie groß der Ärger wird, hängt auch davon ab, an welcher Stelle ein Betroffener über die Stränge geschlagen hat. Denn der Unterschied zwischen Fahrverbot und Führerscheinentzug ist erheblich.mehr...

Auto und Verkehr

Was der VW Beetle als Gebrauchter taugt

Berlin. Der VW Beetle fällt durch seine besondere Form auf. Das Auto gilt als Augenschmaus und Lifestyle-Modell. Aber wie zuverlässig ist der Beetle als Gebrauchter? Lohnt eine Investition?mehr...