Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das steht beim Anne-Frank-Gymnasium in Rom an

Tag 5 der Schulfahrt

Am Montag waren es die berühmten Orte in Rom. Einen Tag später geht es für die Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums Werne mal in die Umgebung der ewigen Stadt. Lesen Sie hier, wie das Programm für den fünften Tag der Schulfahrt aussieht.

ROM

04.10.2016
Das steht beim Anne-Frank-Gymnasium in Rom an

Für die Jahrgangsstufen 7 bis 9 ging es zum Petersdom und in die Katakomben.

Für die Fünft- und Sechstklässler geht es zur Ostia Antica sowie anschließend zum Strand. Bei den momentanen Temperaturen in der italienischen Hauptstadt lohnt sich ein Gang ins Meer. 

Die Siebt- bis Neuntklässler haben die Wahl: Entweder das selbe Programm wie die jüngeren Schüler. Sonst kann man zur Cerveteri fahren mit anschließendem Strandbesuch. 

Die Oberstufe (EF bis Q2) hat Monte Cassino und Pompeji, Salfatara und Herkulaneum sowie Castel Gandolfo als Ziel. Hier befindet sich die Papstresidenz. 

Jeden Tag informieren wie Sie morgens über das Programm des Anne-Frank-Gymnasiums in Rom. Dort befinden sich zurzeit die rund 750 Teilnehmer der Schulfahrt zum 50. Jubiläum. Alle Hintergründe gibt es .

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt