Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein Kilometer, eine Frage: Miriam Vogt (34) spricht über Leukämie und Laufen

rnKrebs und Sport

Miriam Vogt erkrankte vor acht Jahren an Leukämie. Nun ist sie gesund und liebt das Laufen. Sie lief einen Marathon, um ein Zeichen zu setzen. Sie engagiert sich für junge Krebspatienten.

Werne

, 10.10.2018

Miriam Vogt ist eine Kämpfernatur. Als sie 25 Jahre alt ist, erkrankt die Wernerin an Leukämie. Monatelang lag sie im Krankenhaus, sie musste eine Chemotherapie machen. Es waren keine leichten Zeiten, doch die schwerkranke junge Frau blieb positiv. In dieser Zeit findet sie die Liebe zum Laufen.

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt