Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Friedhelm Benning schießt mit 599. Schuss den Vogel ab

Schützenverein Stockum

Auf der durchgeweichten Festwiese lieferten sich beim Königsschießen der Stockumer Schützen Friedhelm Benning und Heinz Lohmann einen spannenden Zweikampf. Doch um 21.21 Uhr holte mit dem 599. Schuss Friedhelm Benning das letzte Holz von der Stange.

STOCKUM

27.08.2010
Friedhelm Benning schießt mit 599. Schuss den Vogel ab

Am Freitag um 21.21 Uhr war es soweit: Friedhelm Benning (Mitte) regiert die Stockumer Schützen im Jubiläumsjahr.

Nun führt der glückliche König und 2. Vorsitzende mit seiner Ehefrau Angelika Benning die Schützen durch das Jubiläumsjahr. Den Apfel sicherte sich Eberhard Müller, das Zepter ging an Thomas Zurstraßen, die Krone an Markus Hölscher und das Fässchen an Christian Feldmann. Für das große Jubiläumsschützenfest des Schützenvereins Stockum von 1860 hat sich der Vorstand um seinen Vorsitzenden Ernst Homann ein ganz besonderes Programm für die tollen drei Tage einfallen lassen. Nach dem Vogelschießen am Freitagabend geht es wie folgt weiter:

  •  13 Uhr Antreten bei Tingelhoff zum Abholen des Jubiläumskönigspaares.
  • 14 Uhr Eintreffen der Gastvereine auf dem Festplatz „Eikawäldchen“.
  • 14.45 Uhr Antreten aller Vereine zum großen Festumzug.
  • 16.15 Uhr Begrüßung und Festansprachen.
  • 17.15 Uhr Großer Zapfenstreich.
  • 17.45 Uhr Antreten aller Vereine zur Parade und Abmarsch zum Schützenzelt.
  • 19.30 Uhr Empfang der Gastvereine.
  • 20.30 Uhr Großer Königs- und Jubiläumsball mit Musik der Frankie Dark Band.
  •  9 Uhr Ökumenische Schützenmesse in der Pfarrkirche St. Sophia.
  • 9.30 Uhr Antreten an der Kirche und Marsch zum Schützenzelt.
  • 9.45 Uhr Gemeinsames Frühstück für alle Schützenbrüder mit ihren Partnerinnen.
  • 10.30 Uhr Musikalischer Frühschoppen mit buntem Unterhaltungsprogramm.
  • 13 Uhr Ausklang.
Lesen Sie jetzt