Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Geburtstag finanzieren lassen: Vorwurf der Untreue gegen Josef Marckhoff

WERNE Für eine Menge Schlagzeilen sorgt derzeit der aus Werne stammende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin, Josef Marckhoff (Foto). Berichten zahlreicher Zeitungen und des Fernsehsenders Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) zufolge wird gegen Marckhoff der Vorwurf der Untreue erhoben. Er habe sich die Feier zu seinem 60. Geburtstag im Mai von der Sparkasse bezahlen lassen, heißt es. Dabei gehe es immerhin um rund 50 000 Euro u.a. für die Beköstigung der Gäste durch den Nobel-Caterer Käfer aus Berlin.

22.08.2008
Geburtstag finanzieren lassen: Vorwurf der Untreue gegen Josef Marckhoff

Josef Marckhoff soll sich seine Geburtstagsfeier vom Bankinstitut finanziert haben lassen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden