Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kita-Kinder schmücken den Werner Wunschbaum

Aktion in der Sparkasse

In der Sparkasse steht ab sofort ein Baum mit den Weihnachtswünschen benachteiligter Kinder in Werne. Zum Start der Wunschbaum-Aktion hatten sich die Organisatoren am Donnerstag Unterstützung von den Kindern der Kita auf dem Berg geholt. Wir haben die fleißigen Helfer gefragt: Was wünscht ihr euch denn eigentlich zu Weihnachten?

WERNE

, 20.11.2014
Kita-Kinder schmücken den Werner Wunschbaum

Vertreter der beteiligten Organisationen schmückten am Donnerstag in der Sparkassen-Hauptstelle den Weihnachtswunschbaum. Die Bienengruppe aus der Kita auf dem Berg half dabei. Dafür gab's kleine Belohnungen.

Wünsche für arme Kinder erfüllen - dieses Ziel hat sich auch in diesem Jahr der Runde Tisch "Wir in Werne" gesetzt. Verschiedenste Organisationen sind daran beteiligt, damit benachteiligte Kinder passgenaue Geschenke bekommen. In der Sparkasse Werne am Markt steht ab sofort ein Baum mit den Wünschen der Kinder. Das Prinzip: Jeder potenzielle Spender nimmt sich einen Stern, zahlt in der Bank 20 Euro ein oder überweist das Geld auf ein Konto. Die Frauen-Union sorgt dann dafür, dass die Eltern die Präsente rechtzeitig erhalten. Im vergangenen Jahr kam Geld für rund 200 Geschenke zusammen. Zur Eröffnung der Aktion hatten sich die Organisatoren am Donnerstag Hilfe von der Kita auf dem Berg geholt. Die Jungen und Mädchen der Bienengruppe halfen beim Dekorieren des Wunschbaumes. Wir haben die fleißigen Helfer gefragt: Was wünscht ihr euch denn eigentlich zu Weihnachten?

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt