Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Knapp 100 Teilnehmer kamen zum Schnadegang

Von Werne nach Bergkamen

Alte Bräuche soll man pflegen: Knapp 100 Teilnehmer kamen am Sonntag zum Schnadegang des Werner Heimatvereins. Ihr Weg führte sie über die Fischerbrücke entlang der Lippe - wo die alte Grenze zwischen Werne und Bergkamen verläuft - bis zum Friedhof Rünthe. Wir zeigen die schönsten Bilder in einer Fotostrecke.

WERNE

10.10.2016
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt