Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Italien und Spanien gehen im Mediterráneo Hand in Hand. In vielerlei Hinsicht eine Atmosphäre wie im Strandurlaub – im positiven als auch negativen Sinne.

Werne

, 24.08.2018

Im Mediterráneo kann man sowohl im Lokal als auch im Außenbereich direkt auf der Bonenstraße sitzen. Aufgrund eines Regenschauers am Mittag und eines angekündigten Sturms entschieden sich Kollege David Reininghaus und ich uns an diesem frühen Abend für den sicheren Platz im Inneren. Dort hatten wir bei unserem Besuch freie Platzwahl.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt