Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Siedler freuen sich auf ihr Silber-Jubiläum

25.02.2007

Werne Der Vortrag über die das private Steuer- und Erbrecht bestimmte die Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft «Auf dem Holtkamp» am Freitag in der Gaststätte «Zum Thünen».

Mit dem Finanzwirt Wolfgang Hippler aus Unna/Bönen hatte die Siedlergemeinschaft einen kompetenten Referenten gewonnen. «Er hat alles sehr gut erklärt», fasste Karin Thomaszewski nach der Versammlung zusammen. Im zweiten Teil der Jahreshauptversammlung blickten die Siedler auf ein erfolgreiches, vergangenes Jahr zurück. Highlight in diesem Jahr wird die Feier zum 25-jährige Bestehen der Siedlergemeinschaft sein. Ein genauer Termin steht zwar noch nicht fest, aber voraussichtlich wird es ein «größeres Büfett» und ein gemütliches Beisammensein geben.

Gemeinsam gewandert wird Ende Mai. Ein größerer Ausflug in das ausgedehnte Waldgebiet im zentralen Münsterland - die Davert - ist im September geplant. Die Vorstandswahl wird turnusgemäß im kommenden Jahr durchgeführt.

Besonders freute sich der Vorstand über die rege Beteiligung dieser Jahreshauptversammlung. Derzeit gehören 67 Siedler dem Verein an. Neue Mitglieder seien immer herzlich willkommen, erklärte Karin Thomaszewski. pla

Info: Hans-Jürgen Thomaszewski, Vorsitzender, Tel. 5739

Lesen Sie jetzt