Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

THW-Helfervereinigung feierte ihr 22. Sommerfest

WERNE DJ Peter legte beim 22. Sommerfest der THW-Helfervereinigung die Musik auf. Und die Stimmung war nicht nur aufgrund seiner Musik hervorragend...

03.08.2008
THW-Helfervereinigung feierte ihr 22. Sommerfest

 „Ein Stern, der deinen Namen trägt“, klang aus den Lautsprechern. Auf der überdachten Tanzfläche tummelten sich die Paare. Die Herren führten ihre Damen in die Drehung und wieder zurück zur Tanzhaltung. Die laue Sommernacht, wenn auch mit Wolken verhangenem Himmel, lud zahlreiche Besucher am Samstagabend zum gemütlichen „Schwof“ beim „22. Sommerfest“ der THW-Helfervereinigung am Südring ein. DJ Peter legte die Titel auf und erfüllte so manchen Musikwunsch. Meterhohe Palmenpflanzen und die angrenzende im karibischen Flair gehaltenen Cocktailbar weckten Urlaubsstimmung.

„Ich finde es gut, dass auch alkoholfreie Mixgetränke angeboten werden“, so der Tenor jener, die mit dem Auto gekommen waren. Hits aus den aktuellen Charts erklangen derweil im Bühnenbereich des Geländes und der Bass war im Bauch zu spüren. Rote, grüne und gelbe Lichtkegel huschten über die gut gefüllte Tanzfläche und auch auf den erhöhten Tanzpodesten herrschte dichtes Gedränge. DJ Ralf moderierte die Titel an und war für die Musikwünsche zuständig. Für die Sicherheit auf dem Festgelände sorgte ein Sicherheitsdienst und für eventuelle medizinische Notfälle taten Mitglieder des DRK Werne ehrenamtlich Dienst. 

Lesen Sie jetzt