Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vandalen schlugen Scheiben ein und besprühten Wände

WERNE Vandalen trieben am Wochenende ihr Unwesen am Hagen. An einer Telefonzelle am Solebad hatten sie die untere Scheibe eingeschlagen. Ein Elektrohäuschen am Hagen besprühten sie mit Farbe. Und die Rückenlehne einer Sitzbank am dort gelegenen Spielplatz wurde ebenfalls mit Farbe beschmiert.

von RuhrNachrichten

, 04.08.2008
Vandalen schlugen Scheiben ein und besprühten Wände

Auch das Elektrohäuschen am Hagen wurde mit Farbe besprüht.

Zu einer weiteren Sachbeschädigung kam es in der  Nähe des Friedhofs. Dort schlugen die unbekannten Täter  ein Stück Holz aus einer Sitzbank am Stadtsee. Die Polizei wendet sich nun an die Bevölkerung und fragt. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Um Hinweise auf den/ die Täter bittet die Polizei unter  Tel. (02389) 9216820.

Lesen Sie jetzt