Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Dieses Jahr ist Wespenjahr“, meint Schädlingsbekämpfer Berthold Angelkort. Auch in Werne ist seine Firma im Dauereinsatz. Wir erklären, woran das liegt und wie man sich verhalten kann.

Werne

, 16.08.2018

Auffallend viele schwarz-gelbe Insekten fliegen umher und setzen sich auf alles Essbare. Das geht so weit, dass Gäste von Restaurants den Außenbereich fluchtartig verlassen und trotz des mittlerweile angenehmen Wetters lieber im Innenbereich essen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt