Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wieviel Fernsehen muss im Kinderzimmer sein?

IM SÜDEN Schon wieder vor der Glotze: Einem Familien-Dauerbrenner widmet sich der Themenabend der drei evangelischen Kindergärten in Barop, Hombruch und Eichlinghofen.

15.10.2007

Der Wellinghofer Logopäde Dr. Wielert informiert Donnerstag (18.10.) um 20 Uhr im Gemeindehaus an der Stockumer Straße 275 über Fernseher im Kinderzimmer.

„Wieviel Fernsehen kann / muss im Kinderzimmer sein?“, lautet der Titel des Vortrags. Die evangelische Kirche lädt Väter nd Mütter zu diesen Informationen und zur Diskussion ein.

Weitere Infos: www.kirche-barop.de