Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Windows 10: Foto-Anzeige aus der Cloud ausschalten

Die Foto-App in Windows 10 präsentiert automatisch auch im Cloud-Speicher OneDrive hinterlegte Fotos. Wer das nicht möchte, schaltet die Funktion einfach ab.

Windows 10: Foto-Anzeige aus der Cloud ausschalten

Die Verlinkung der Windows 10 Foto-App mit dem Cloud-Speicher lässt sich ausstellen. Foto: dpa-infocom

Meerbusch (dpa-infocom) - Nutzer von Windows 10 wissen: Microsoft hat den hauseigenen Cloud-Dienst OneDrive fest ins System integriert. Das gilt auch für die Fotos-App: Wer bei OneDrive eingeloggt ist, sieht nicht nur Bilder von der lokalen Festplatte, sondern auch die in der Cloud Gespeicherten.

Wer das nicht will, etwa um die Internetverbindung nicht zu sehr zu belasten, stellt diese automatische Verlinkung einfach ab. Damit in der Fotos-App keine Bilder aus der OneDrive-Cloud mehr zu sehen sind, öffnet man die App zunächst, beispielsweise über das „Start“-Menü. Jetzt oben auf das Menü-Symbol (drei Striche bzw. Punkte) klicken und über das Menü die „Einstellungen“ aufrufen. Dort erscheinen im Abschnitt „Quellen“ alle Ordner, aus denen die Foto-App die Inhalte bezieht. Nun einfach den Haken für die OneDrive-Option entfernen, schon werden die Bilder ausgeblendet. Dies betrifft nur die Ansicht - gelöscht wird nichts.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Computertipp

Opera-Browser mit neuen Bedientricks

Berlin. Zum Seitenanfang zurückkehren, einen geschlossenen Tab wiederfinden oder nebenbei ein Video anschauen - das kann umständlich sein. Doch der Opera-Browser ermöglicht vieles jetzt mit einem Klick.mehr...

Computertipp

WLAN vor Start einer Chromecast-App aktivieren

Berlin. Da hat man sich auf den gemütlichen Fernsehabend gefreut, aktiviert das Smartphone, um sich einen Film auf den Fernseher zu streamen - und plötzlich gehts nichts mehr. Bei Google Chromescast kann solch ein Totalausfall einen ganz bestimmten Grund haben.mehr...

Computertipp

So können Fotografen stürzende Kanten geradeziehen

Hannover. Schaut man es an, sind die Außenkanten des Hochhauses gerade. Doch auf dem geknipsten Foto neigen sich die Gebäudekanten nach innen? Mit etwas Planung lassen sich diese stürzenden Linien im Vorfeld vermeiden - oder später am Rechner korrigieren.mehr...

Computertipp

iPhone über die Einstellungen ausschalten

Berlin. Es kommt nicht oft vor, aber es kann passieren: Der Ein-/Aus-Schalter gibt den Geist auf. In solchen Situationen können sich iPhone-Nutzer mit einem einfachen Trick behelfen. Sie müssen nur eine Voraussetzung erfüllen.mehr...