Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zimbabwe Art Festival bringt Afrika nach Witten

Trotz Regen gut besucht

Die Parkplätze waren voll, die Zufahrt "Auf Steinhausen" hoffnungslos verstopft. Das Zimbabwe Art Festival am Sonntag war ein Publikumsmagnet – trotz Regen.

BOMMERN

von Von Martin Schreckenschläger

, 25.07.2011
Zimbabwe Art Festival bringt Afrika nach Witten

Pamuzinda mit den Stammestänzen der Shona, Musik auf Marimbas und Trommeln, waren der quirlige Höhepunkt des Zimbabwe Art Festes auf Steinhausen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden