Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Zverev erreicht Achtelfinale beim Tennis-Turnier Miami

Miami. Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev hat beim Hartplatz-Turnier in Miami das Achtelfinale erreicht.

Zverev erreicht Achtelfinale beim Tennis-Turnier Miami

Alexander Zverev steht in Miami im Achtelfinale. Foto: Joe Skipper/AP

Der 20-jährige Hamburger besiegte in der dritten Runde den Spanier David Ferrer nach knapp 1:50 Stunden mit 2:6, 6:2, 6:4. Das entscheidende Break gelang dem Weltranglisten-Fünften im neunten Spiel des dritten Satzes. Im Achtelfinale trifft der an Nummer vier gesetzte Zverev auf den Australier Nick Kyrgios. Der 22-jährige Kyrgios gewann sein Drittrunden-Match gegen den Italiener Fabio Fognini 6:3, 6:3. Im direkten Vergleich mit dem Australier liegt Zvererv mit 2:3 im Hintertreffen.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Tennis

Djokovic verliert Zweitrunden-Partie in Barcelona

Barcelona. Tennis-Star Novak Djokovic ist beim ATP-Turnier in Barcelona in der zweiten Runde überraschend ausgeschieden. Der Serbe verlor gegen den Weltranglisten-140. Martin Klizan mit 6:2, 1:6, 6:3.mehr...

Tennis

Tennisprofi Struff im Viertelfinale von Budapest

Budapest. Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat mit einer souveränen Leistung das Viertelfinale des ATP-Turniers in Ungarn erreicht. Der 28-Jährige bezwang an seinem Geburtstag den Kasachen Alexander Bublik mit 6:1, 6:4.mehr...

Tennis

Siegemund erreicht zweite Runde - Görges verliert

Stuttgart. Nach dem bitteren Halbfinal-Aus im Fed Cup wollte Julia Görges beim Porsche Tennis Grand Prix wieder Schwung holen. Doch für die deutsche Nummer eins ist das Turnier ist nach nur 66 Minuten beendet. Viel besser lief es für Titelverteidigerin Laura Siegemund.mehr...

Tennis

Scharapowa: Ohne Grand-Slam-Siege ist die Karriere vorbei

Stuttgart. Ohne die Aussicht auf Grand-Slam-Siege würde Maria Scharapowa ihre Tenniskarriere beenden. Das sagte die ehemalige Nummer eins der Weltrangliste nach dem Erstrundenaus beim Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart.mehr...