Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser

Polizei sucht Zeugen

In zwei Einfamilienhäuser wurde am Wochenende eingebrochen. Kriminelle waren in der Wetterstraße und in Heven aktiv - sie klauten unter anderem ein Notebook und Bargeld.

WITTEN

von Ruhr Nachrichten

, 04.06.2012

Im Zeitraum zwischen Freitag, 1. Juni, 9.30 Uhr, und Samstag, 2. Juni, 15.10 Uhr, drangen noch unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Wetterstraße ein. Dort entwendeten die Kriminellen ein Notebook sowie Bargeld. Darüber hinaus kam es auch in der Nacht zum 3. Juni am Koppweg in Heven zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Dort brachen die Täter einen Tresor auf. Die genauen Angaben zur Beute stehen hier noch aus. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel. (0234) 909-4143 um Zeugenhinweise.