Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Zweiter vor Finalrunde: Woods nimmt 80. PGA-Sieg ins Visier

Palm Harbor. Golfstar Tiger Woods ist auf der Jagd nach seinem 80. Sieg auf der amerikanischen Profi-Tour. Der 42-jährige Kalifornier geht beim PGA-Turnier in Palm Harbor als Zweiter in die Finalrunde.

Zweiter vor Finalrunde: Woods nimmt 80. PGA-Sieg ins Visier

Liegt in Palm Harbor in Schlagweite zu seinem 80. PGA-Sieg: Golfstar Tiger Woods. Foto: Wilfredo Lee

Am Samstag (Ortszeit) spielte der von einer weiteren Rückenoperation genesene Woods in Florida mit 67 Schlägen die beste Runde seit seiner Rückkehr.

Nach dem dritten Tag auf dem Par-71-Kurs im Innisbrook Resort hat der 14-malige Major-Sieger mit insgesamt 205 Schlägen nur einen Schlag Rückstand auf den führenden Kanadier Corey Conners (204). Woods muss sich Platz zwei aber mit seinem Landsmann Brandt Snedeker und Olympiasieger Justin Rose aus England teilen.

„Ich bin aufgeregt. Ich fühle mich gut“, sagte Woods, der bisher 79 Turniere auf der US-Tour gewann. Nur US-Idol Sam Snead errang zwischen 1936 und 1965 mit 82 Erfolgen mehr Siege als Woods.

Die deutschen Profis Stephan Jäger und Alex Cejka liegen vor der Schlussrunde mit jeweils 216 Schlägen auf dem geteilten 60. Rang.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Golf

Kaymer nur noch 98. der Weltrangliste

Berlin. Golfprofi Martin Kaymer droht nach über zehn Jahren wieder das Abrutschen aus den Top 100 der Weltrangliste. In dem am 23. April veröffentlichten neuesten Ranking ist der 33-Jährige aus Mettmann nur noch auf Platz 98 gelistet.mehr...

Golf

Landry feiert in Texas ersten PGA-Tour-Sieg

San Antonio. Golfprofi Andrew Landry hat bei den Valero Texas Open seinen ersten Sieg auf der lukrativen PGA Tour gefeiert. Der 30-jährige US-Amerikaner gewann in San Antonio mit einem Gesamtergebnis von 271 Schlägen vor seinem Landsleuten Sean O'Hair und Trey Mullinax (beide 273).mehr...

Golf

Kaymer und Jäger scheitern bei Texas Open an Cut

San Antonio. Golfprofi Martin Kaymer kommt auf der PGA Tour weiter nicht in Schwung. Der 33-Jährige aus Mettmann spielte bei der Valerio Texas Open eine schwache 76er-Runde und scheiterte mit insgesamt 148 Schlägen am Cut auf dem Par-72-Kurs.mehr...

Golf

Kaymer in South Carolina nur 73. - Kodaira siegt

Hilton Head Island. Golfprofi Martin Kaymer ist beim PGA-Turnier in Hilton Head Island nicht über Platz 73 hinausgekommen. Der 33-Jährige aus Mettmann spielte nur eine 74er-Schlussrunde und fiel mit insgesamt 288 Schlägen noch weiter zurück.mehr...

Golf

Kieffer 12. bei Golf-Turnier in Madrid - Spanier Rahm siegt

Madrid. Golfprofi Maximilian Kieffer hat eine Top-Ten-Platzierung auf der European Tour knapp verpasst. Der 27 Jahre alte Düsseldorfer kam bei der Open de España in Madrid mit insgesamt 275 Schlägen auf den geteilten 12. Platz.mehr...