Bildergalerie

Neue Ausstellungen im Märkischen Museum

Mit gleich zwei neuen Ausstellungen eröffnet das Märkische Museum am 24. Februar die Ausstellungssaison 2012. „There was a world, once” zeigt Werke von Künstlern, die im klassischen Genre ‘Landschaft’ arbeiten. Die zweite Ausstellung präsentiert eine umfassende Sammlung von Werken der Düsseldorfer Bildhauerin Kirsten Krüger mit dem Titel “Unwegsame Gelände / rough terrains“. (Fotos: Irene Steiner)
22.02.2012
/
Anya Janssen Toadstool (Giftpilz)© Irene Steiner
Kirsten Krüger: Objekt aus Acryl mit Bambus© Irene Steiner
Kleinformatige Bilder der Serie "The Perfekt World" von Anya Janssen
Ein Bild der Serie The perfect World von Anya Janssen© Irene Steiner
The saddest Tree von Anya Janssen
Detail aus einer Arbeit von Rowena Dring.© Irene Steiner
Eelco Brand: 3D-Computeranimation von einem Waldspaziergang.© Irene Steiner
Kristen Krüger Sturm.© Irene Steiner
Arbeit von Rowena Dring in Textil© Irene Steiner
Kirsten Krüger: Dinner© Irene Steiner
Kirsten Krüger und Christoph Krüger (Märkisches Museum) vor der Installation "Dinner" der Künstlerin.© Irene Steiner
Collage ohne Worte von Kirsten Krüger© Irene Steiner
Ein "atmender" Tierbau von Eeco Brand.© Irene Steiner
Ein Bild der Serie The perfect World von Anya Janssen© Irene Steiner
Ein Bild der Serie The perfect World von Anya Janssen© Irene Steiner
The saddest Tree von von Anya Janssen© Irene Steiner
Kirsten Krüger mit ihrer Installation "Die Komplizin".© Foto: Steiner
Kirsten Krüger Maske© Irene Steiner
Detail der Installation "Riff" von Kirsten Krüger© Irene Steiner
Installation mit Filmstreifen von Kirsten Krüger© Irene Steiner
C-Print von Eelco Brand© Irene Steiner
Kirsten Krüger: Objekt aus Acryl mit Bambus© Irene Steiner
Ein Bild der Serie The perfect World von Anya Janssen© Irene Steiner
C-Print eines Walds von Eelco Brand© Irene Steiner
Detail der Installation "Riff" von Kirsten Krüger© Irene Steiner
Kirsten Krüger mit Objekt aus Acryl mit Bambus© Irene Steiner
"Zero to Infinity" von Nike Savvas vor Gemälden von Martijn Schuppers.© Irene Steiner
Detail von Dinner (Kirsten Krüger)© Irene Steiner
Schlagworte