Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige



Anne Müller rettet BVB-Frauen Remis gegen Göppingen

Handball-Bundesliga

Die BVB-Handballerinnen legen einen dramatischen Start in die neue Saison hing. Gegen Göppingen fühlt sich das 26:26 wie ein Sieg an. Die Entscheidung fällt mit der Schlusssirene.

Dortmund

, 08.09.2018
Anne Müller rettet BVB-Frauen Remis gegen Göppingen

Anne Müller (l.) erzielte zwei Tore. Beide waren am Ende entscheidend für den Punktgewinn des BVB.

Viel dramatischer hätte der Start in die neue Bundesliga-Saison für die Handballerinnen von Borussia Dortmund kaum laufen können: Erst in letzter Sekunde rettete Kreisläuferin Anne Müller dem BVB mit ihrem Treffer zum 26:26 (13:14) am Samstagabend gegen Frisch Auf Göppingen zumindest einen Zähler.

„Dann war er halt drin“

Nachdem Sekunden zuvor noch Svenja Huber mit ihrem Versuch aus Rechtsaußenposition gescheitert war, nahm Anne Müller einen Pass der schnell reagierenden Caroline Müller auf und traf aus dem rechten Rückraum zum kaum noch für möglich gehaltenen Ausgleich und verwandelte die gut besuchte Bleichsteinhalle in Herdecke kurzzeitig in ein Tollhaus. „Ich habe gedacht, wirf ihn einfach aufs Tor, und dann war er halt drin“, beschrieb die Torschützin die Situation aus ihrer Sicht.

„Hintenraus muss man sicherlich sagen, dass der Punktgewinn glücklich für uns war“, sagte Norman Rensch nach seinem Pflichtspiel-Debüt als Trainer der Schwarzgelben. „Es war das erste Spiel, da ist man immer unsicher, wo man steht. Wir sind eigentlich ganz gut gestartet, haben das Spiel dann aber mit ein paar unnötigen Fehlern aus der Hand gegeben.“

Viele Ungenauigkeiten

In der Tat zeigte sich der BVB, der neben Mira Emberovics auch auf Virag Vaszari und Nadja Mansson verzichten musste, in der Anfangsphase äußerst effizient, nutzte seine ersten vier Ballbesitze konsequent aus und führte nach Johanna Stockschläders Treffer in der fünften Minute mit 4:2. Doch ind der Folge erlaubte sich das Team zu viele Ungenauigkeiten, Göppingen kam besser in die Partie und angeführt von den starken Annika Blanke (7 Tore) und Michaela Hrbkova (9) gingen die Gäste mit einer 14:13-Führung in die Kabinen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Handball-Bundesliga: BVB - Frisch Auf Göppingen 26:26 (13:14)

09.09.2018
/
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Frisch Auf Göppingen.© Ludewig

Auch nach dem Wechsel blieb das Spiel eng. Wieder erwischte der BVB den besseren Start, und als Alina Grijseels (7 Tore) in der 35. Minute zum 16:14 traf, schien bereits alles in Richtung Dortmunder Erfolg zu laufen. Doch Göppingen konterte erneut mit seiner sehr aggressiven Abwehr, während der BVB zu passiv im Deckungsverbund aggierte.

Doppelschlag besiegelt das Unentschieden

Plötzlich führten die Gäste kurz vor Schluss mit 26:24, doch dann war Anne-Müller-Zeit: Erst verkürzte die 35-Jährige auf 25:26 (58.), ehe sie mit der Schlusssirene doch noch den viel umjubelten Ausgleich sicherte und den Start in die neue Saison der Handball-Bundesliga für die Schwarzgelben doch noch positiv gestaltete.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt