Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige



Herzschlagfinale! BVB-Frauen zeigen beste Saisonleistung

26:26 gegen Bietigheim

Im Herzschlagfinale ist den BVB-Handballfrauen das totale Happy End nicht vergönnt: Beim dramatischen 26:26 (13:9) gegen den Deutschen Meister SG BBM Bietigheim liefert Dortmunds Bundesligist seine wohl beste Saisonleistung ab. Nach dem Abpfiff kochen die Emotionen hoch.

DORTMUND

, 31.01.2018
Herzschlagfinale! BVB-Frauen zeigen beste Saisonleistung

Wirklich freuen konnten sich die BVB-Frauen über das 26:26 nicht. © Ludewig

Der letzte Treffer des Spiels durch Mira Emberovics aber fiel mitten hinein in den Schlusspfiff des Unparteiischen-Gespanns, das im zweiten Spielabschnitt eine dubiose Hauptrolle einnahm und am Ende maßgeblichen Einfluss auf den Ausgang nahm. Nach Beratung mit dem Schiedsgericht zählte das vermeintliche Siegtor der Dortmunder Rückraumschützin nicht.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt