Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Bericht der "Gazzetta"

AS Rom soll Interesse an Aubameyang zeigen

DORTMUND Erst die wilden Spekulationen um Marco Reus, jetzt geht es um Pierre-Emerick Aubameyang. Die italienische Sportzeitung "Gazzetta dello Sport" (Sonntag) berichtet, dass der AS Rom Interesse an einer Verpflichtung des 24-jährigen BVB-Spielers haben soll. Im Gespräch ist eine stattliche Ablösesumme.

AS Rom soll Interesse an Aubameyang zeigen

Zuletzt beim BVB nur Joker: Pierre-Emerick Aubameyang.

DORTMUND Mit zwei hochkarätigen Testspielen bereitet sich Borussia Dortmund auf die am 13. August - Supercup gegen den FC Bayern München - beginnende Saison 2014/15 vor. Neben dem Klassiker beim FC Liverpool spielt der BVB auch gegen den Ex-Verein des neuen Stürmers Ciro Immobile.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Talfahrt geht weiter

Ratlosigkeit beim BVB - Aubameyang im Training

STUTTGART/DORTMUND Auch nach der Bundesliga-Pause geht die Talfahrt des BVB ungebremst weiter. Es herrscht ein Gemisch aus Enttäuschung, Ernüchterung, Verzweiflung und Ratlosigkeit. Der gegen Stuttgart suspendierte Pierre-Emerick Aubameyang trainiert am Samstag mit den Reservisten.mehr...

Der Kommentar

Alarmstufe Rot! Dem BVB droht ein kalter Winter

STUTTGART Drei Bundesliga-Niederlagen in Serie hat der BVB zuletzt im Herbst 2014 kassiert - die desaströse Bilanz in diesem Jahr offenbart nur einen Sieg in den vergangenen acht Pflichtspielen. Das lässt sich längst nicht mehr schönreden. Dirk Krampe kommentiert.mehr...

BVB-Einzelkritik

Weigl ungewohnt unsicher - Bartras unfassbarer Aussetzer

STUTTGART Vor der Pause ordentlich, nach dem Seitenwechsel komplett enttäuschend: Weil Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart in Durchgang zwei nicht mehr dagegenhält, geht die Niederlage in Ordnung. Die BVB-Spieler in der Einzelkritik.mehr...

1:2 beim VfB Stuttgart

Ideenloser BVB rutscht immer tiefer in die Krise

STUTTGART Borussia Dortmunds ist weiter auf Talfahrt. Im Freitagspiel der Bundesliga kassiert der BVB beim 1:2 (1:1) in Stuttgart die vierte Saisonniederlage. Der Druck auf Trainer Peter Bosz steigt.mehr...

Aufkommende Trainerdiskussion

BVB-Kapitän Marcel Schmelzer stützt Peter Bosz

STUTTGART Marcel Schmelzer hat sich nach dem 1:2 der Dortmunder Borussia in Stuttgart schützend vor Peter Bosz gestellt. "Der Trainer ist nicht das Problem, wir stehen ja auf dem Platz", meinte der BVB-Kapitän.mehr...

Aubameyang-Suspendierung beim BVB

Privater Videodreh brachte das Fass zum Überlaufen

Dortmund Die Suspendierung des Pierre-Emerick Aubameyang. Jetzt kommen weitere Details ans Licht. Hintergrund der disziplinarischen Maßnahme ist neben den Verspätungen des Gabuners auch ein privater Videodreh.mehr...