Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

BVB-Podcast - Folge 9

Aufstellungspuzzle vor Heimspiel gegen Berlin

DORTMUND Vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC (Freitag, 20.30 Uhr) gibt’s beim BVB viele personelle Fragezeichen: Neben Gonzalo Castro muss Trainer Thomas Tuchel wohl auch auf Sokratis verzichten. Lukasz Piszczek und Raphael Guerreiro sind angeschlagen. Die neunte Folge unseres BVB-Podcasts wird also zum Aufstellungspuzzle.

Aufstellungspuzzle vor Heimspiel gegen Berlin

Trainer Thomas Tuchel (r.) hofft, dass Marc Bartra am Freitag in die BVB-Innenverteidigung zurückkehrt.

Thematisch geht es außerdem um den Fitnesszustand zahlreicher weiterer Akteure, wie beispielsweise Sven Bender oder Andre Schürrle. Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen.  Umso erfreulicher, wenn auch relativ plötzlich, erreichte die Protagonisten am Montag die Nachricht, dass Marco Reus und Marc Bartra wieder auf den Trainingsplatz standen.  

Ganz zur Überraschung von Moderator Sascha Staat (www.sportpodcast.de) und seinem Gast, RN-Redakteur Matthias Dersch. Beide wurden von einigen Meldungen quasi fies von hinten weggegrätscht, was zu leichten "Tumulten" bei der Aufzeichnung führte.  

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud Link: Der BVB-Podcast bei iTunes   

DORTMUND Ohne zahlreiche Nationalspieler, die mit ihren Verbänden derzeit größten Teils in der WM-Qualifikation auf Punktejagd sind, absolvierten die restlichen BVB-Profis am Dienstag auf dem heimischen Rasen in Brackel eine lockere Einheit. Dabei kehrte nicht nur Marco Reus, sondern auch ein weiterer Spieler auf den Platz zurück. Hier gibt es die Bilder und ein Video.mehr...

DORTMUND Es ist eine Premiere. Erstmals bringt das Medienhaus Lensing ein reines BVB-Magazin auf den Markt. Ab sofort ist das 108-seitige Rundum-Paket mit knallgelbem Lackumschlag für Dortmund-Fans zu haben. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum brandneuen Hochglanz-Magazin.Wer es online ordern möchte - hier entlang: <%LINK text="bvb.rn.de/magazin" type="" href="http://bvb.rn.de/rn" %></p>mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sahin könnte heute Regie führen

BVB geht mit Kampfkraft ins K.o.-Spiel gegen Bergamo

Reggio nell‘Emilia Borussia Dortmund kämpft heute Abend (21.05 Uhr) bei Atalanta Bergamo um den Einzug ins Achtelfinale der Europa League. Zum Erfolg könnte auch ein zuletzt verschmähter Spieler beitragen.mehr...

Stöger sieht BVB als Favoriten

Reus entscheidet selbst über Einsatz gegen Bergamo

Reggio nell'Emilia Der lange Zeit wankende BVB ist zurück in der Erfolgsspur. Das schürt die Hoffnung auf den Einzug in das Achtelfinale der Europa League. Trainer Stöger sieht die Schwarzgelben als Favoriten. Personell gibt es noch einige Fragezeichen. mehr...

Bürki hält den BVB-Sieg fest

Reus an alter Wirkungsstätte mit dem Zauberfuß

MÖNCHENGLADBACH Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Im Borussen-Duell machen die Dortmunder Marco Reus und Roman Bürki den Unterschied aus. Die Schwarzgelben in der Einzelkritik.mehr...

Stöger bleibt trotz Rekord ein Realist

BVB geht mit Ruhe in die entscheidende Saisonphase

MÖNCHENGLADBACH Peter Stöger stellt einen neuen BVB-Rekord auf, bildet sich darauf aber nichts ein. Denn: Die wichtigste Saisonphase steht den Schwarzgelben noch bevor. Jürgen Koers kommentiert.mehr...

BVB-Trio erstmals gemeinsam am Start

Götze: Rasen war genauso schlecht wie bei mir im Garten

MÖNCHENGLADBACH Erstmals steht das Trio Mario Götze, Marco Reus und Andre Schürrle gemeinsam in der BVB-Startelf - und sichert den glücklichen Dortmunder Sieg in Gladbach. Götze landet auch nach dem Abpfiff einen Treffer.mehr...