Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB-Comeback steht bevor: Grünes Licht für Marco Reus

Abschließende Kontrolluntersuchung

Marco Reus fehlt beim BVB-Training am Dienstag, der Grund dafür ist aber erfreulich: Der Mittelfeldspieler reist zur abschließenden Kontrolluntersuchung nach Straubung - und erhält Grünes Licht.

DORTMUND

, 23.01.2018
BVB-Comeback steht bevor: Grünes Licht für Marco Reus

Hat Grünes Licht für sein Comeback bekommen: Marco Reus. © Guido Kirchner

Bei Knie-Spezialist Dr. Michael Strobel fand am Dienstag in Straubing die abschließende Kontrolluntersuchung von Reus' rechtem Knie statt. Mit einem positiven Ergebnis. Der 28-Jährige darf nach auskurierter Kreuzbandverletzung ab dem kommenden Montag wieder voll ins Mannschaftstraining einsteigen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt