Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

0:0 gegen Oberhausen

BVB II bleibt trotz Isak beim "Team der Stunde" torlos

OBERHAUSEN Sollte es noch eine letzte schwarzgelbe Hoffnung auf den Aufstieg aus der Regionalliga West gegeben haben, seit Mittwoch ist sie passé. Der BVB II kam in Oberhausen trotz Überlegenheit nicht über ein 0:0 hinaus und liegt nun fünf Spieltage vor Schluss neun Punkte hinter Tabellenführer Viktoria Köln.

BVB II bleibt trotz Isak beim "Team der Stunde" torlos

Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.

"Ich bin total zwiegespalten", sagte BVB-II-Trainer Daniel Farke, "auf der einen Seite weiß ich, dass ein 0:0 in Oberhausen ein gutes Ergebnis ist, auf der anderen Seite bin ich enttäuscht, weil heute wieder einmal mehr drin war als nur ein Unentschieden und wir über 90 Minuten die bessere Mannschaft waren."

Regionalliga West, Nachholspiel: RW Oberhausen - BVB II 0:0

Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen RW Oberhausen und Borussia Dortmund II.

Auf dem Spielberichtsbogen überraschte Farke gleich mit zwei Personalien: Joo-Ho Park verteidigte hinten links, Sturmjuwel Alexander Isak lief in vorderster Reihe auf. Prominente Verstärkung aus der ersten Mannschaft. Und Isak war es dann auch, der die erste nennenswerte Torchance hatte. Burak Camoglu flankte von der rechten Seite, der 17-jährige Schwede verarbeite das Leder sehenswert, umkurvte einen Gegenspieler und zog ab - knapp links vorbei (14.).

Abwartende Gastgeber

In der Folge dominierte der BVB II das Geschehen gegen sehr abwartende Gastgeber, denen das Selbstvertrauen der besten Rückrundenmannschaft nicht wirklich anzumerken war. Der BVB II war aktiver, der BVB II war besser. Nach 21 Minuten vergab Michael Eberwein dann die Mega-Chance zur Führung, als er nach einem langen Ball von Christoph Zimmermann frei vor Robin Udegbe am Oberhausener Schlussmann scheiterte.

RÖDINGHAUSEN/DORTMUND Wenn der BVB II nach der Saison analysieren wird, warum es am Ende nicht für ganz oben gereicht hat, dann wird die Suche nach den Gründen unter anderem ins tiefste Ostwestfalen führen. Denn nach dem 1:1 (0:0) beim SV Rödinghausen dürfte klar sein, dass Borussias U23 auch in der kommenden Spielzeit mit Regionalliga-Fußball vorlieb nehmen muss.mehr...

Auf der Gegenseite kam von RWO wenig. Einzig Kapitän Benjamin Weigelt, der aus 25 Metern Maß nahm, sorgte für Gefahr. Sein Schuss flog links vorbei (34.). Und der BVB II? Spielte gefällig, ließ aber wie so oft in dieser Rückrunde Durchschlagskraft in der Offensive vermissen. Ein Freistoß von Massih Wassey (30.) in die Mauer, ein verpasster Abschluss von Isak (43.) - zur Pause hieß es folgerichtig 0:0.

Nur 1781 Zuschauer 

Wer im zweiten Durchgang auf bessere Unterhaltung gehofft hatte, der wurde enttäuscht. Denn nach dem Seitenwechsel wurde aus einem durchschnittlichen Regionalliga-Spiel dann ein richtig schlechtes. Mit zum Spektakulärsten zählte noch die Verkündung der Zuschauerzahl - und selbst die war enttäuschend. Nur 1781 Zuschauer hatten den Weg ins Stadion Niederrhein gefunden.

Für die wenigen sportlichen Höhepunkte sorgten erst Isak, der den Ball nach feinem Zuspiel von Wassey aus zehn Metern völlig unbedrängt über das RWO-Tor drosch (60.), und dann Jonas Arweiler, der aus 16 Metern verzog (81.). Das war’s. 

TEAM UND TORE
BVB II: Reimann - Camoglu, Zimmermann, Mainka, Park - Karazor (72. Fritz) - Wassey, Sauerland (69. Arweiler), Eberwein, Hober - Isak (88. Bockhorn)
Tore: Fehlanzeige
Zuschauer: 1781

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Aubameyang provoziert erneut

Schürrle spricht Klartext: Das Thema schafft Kopfschütteln

BERLIN Spielen durfte er nicht. Weil er im Abschlusstraining "nicht gerade on fire" gewesen sei, wie Peter Stöger in Berlin erklärte. Pierre-Emerick Aubameyang war dennoch in aller Munde, weil "zufällig" während der laufenden BVB-Partie in der Hauptstadt Bilder auftauchten, die ihn beim Spaß-Zock in einer Dortmunder Soccerhalle zeigten.mehr...

Der Kommentar

Aubameyang-Abgang: Auf den BVB wartet die nächste Zäsur

BERLIN Durch den bevorstehenden Abgang von Pierre-Emerick Aubameyang steht dem BVB die nächste Zäsur ins Haus. Neu ist diese Situation für die Schwarzgelben nicht - weh tut sie dennoch. Dirk Krampe kommentiert.mehr...

BVB-Einzelkritik

Toprak und Sancho überzeugen - Schwachstelle Toljan

BERLIN Ömer Toprak hält den Laden hinten dicht beim 1:1 des BVB in Berlin. Der 17-jährige Jadon Sancho macht Lust auf weitere Einsätze. Jeremy Toljan bleibt eine Schwachstelle. Die Borussen in der Einzelkritik.mehr...

1:1 bei Hertha BSC

Spätes Erwachen: BVB vergibt den Sieg im Olympiastadion

BERLIN Der BVB wacht beim Spiel in Berlin spät auf und muss sich mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Aubameyangs unklare Zukunft bleibt das beherrschende Thema bei den Schwarzgelben.mehr...

Reise nach Hamburg

BVB II mit Sieg und Niederlage - Zwei Testspieler dabei

DORTMUND Mit einem Sieg, einer Niederlage und neuen Erkenntnissen im Gepäck kehrt der BVB II von seiner Testspielreise aus Hamburg zurück. Vor dem Start in Trainingslager Anfang Februar könnte es noch Veränderungen im Kader geben.mehr...

Durm erneut verletzt

Abschied rückt näher! BVB ohne Aubameyang nach Berlin

DORTMUND Nächster Paukenschlag beim BVB: Ohne Pierre-Emerick Aubameyang reisen die Schwarzgelben nach Berlin. Der Verbleib des Torjägers in Dortmund wird immer unwahrscheinlicher. Zudem muss Erik Durm erneut wochenlang pausieren.mehr...