Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Auf Leihbasis

BVB-Innenverteidiger Sobiech wechselt nach Fürth

DORTMUND Bundesliga-Neuling SpVgg Greuther Fürth hat für seine erste Saison im Fußball-Oberhaus U21-Nationalverteidiger Lasse Sobiech von Borussia Dortmund ausgeliehen. Darauf einigten sich die Franken nach eigenen Angaben vom Freitag mit dem deutschen Meister.

BVB-Innenverteidiger Sobiech wechselt nach Fürth

Auch wenn er nur wenig dazu beitragen konnte: Für Lasse Sobiech stand im Sommer 2011 ein großer Höhepunkt an.

„Wir sind mit Lasse seit vielen Wochen in Kontakt. Es war sein ausdrücklicher Wunsch, nach Fürth zu kommen“, äußerte Präsident Helmut Hack. In der vergangenen Saison hatten die Westfalen ihr 21 Jahre altes Abwehrtalent bereits an den FC St. Pauli ausgeliehen. Nach Thomas Pledl (1860 München), dem Griechen Thanos Petsos (Bayer Leverkusen) und Torwart Wolfgang Hesl (Dynamo Dresden) ist der 1,96-Meter-Riese Sobiech der vierte Fürther Neuzugang.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

BVB-Podcast - Folge 84

Auf der Suche nach dem prägenden Dortmunder Fußball

DORTMUND Borussia Dortmund ist im Jahr 2018 noch ungeschlagen - das passt allerdings nicht zur aktuellen Stimmungslage. Der Fußball der Rückrunde genügt den hohen Dortmunder Anspüchen nur bedingt. Darüber diskutieren wir in der 84. Folge des BVB-Podcasts.mehr...

Umsatz um 45,6 Prozent gesteigert

Pyrotechnik in Italien gezündet: BVB droht harte Strafe

DORTMUND Borussia Dortmund droht wegen der Vergehen einiger "Fans" beim Auswärtsspiel gegen Atalanta Bergamo eine harte Strafe durch die UEFA.mehr...

BVB ist ein fragiles Gebilde

Stöger sieht Probleme: Mut und Entschlossenheit fehlen

DORTMUND Borussia Dortmund hat einen guten Lauf bei den Ergebnissen, doch vom stilprägenden BVB-Fußball ist kaum noch etwas zu erkennen. Der Trainer übt Kritik an seiner Mannschaft. Wann sind Lösungen zu sehen? Jürgen Koers kommentiert.mehr...

Sancho und Philipp vor Rückkehr

BVB geht mit neuen Personal-Optionen in die heiße Phase

DORTMUND Pünktlich zur entscheidenden Saisonphase gibt es neue Personaloptionen für BVB-Trainer Peter Stöger. Jadon Sancho und Maximilian Philipp brennen auf ihre Rückkehr - das stellen sie beim Training am Freitag unter Beweis. mehr...

Knöchelbruch bei Michael Eberwein

Bittere Nachricht für den BVB II nach 4:2 in Wattenscheid

DORTMUND Drei Punkte gewonnen, aber mit dem schwer verletzten Michael Eberwein und Rot-Sünder Massimo Ornatelli zwei eminent wichtige Spieler verloren. Der BVB II geht mit gemischten Gefühlen in das nächste spielfreie Wochenende. mehr...