Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB-Youngster Pulisic mit Vollgas auf der Überholspur

Lichtblick gegen Bayern

Vermutlich wird Christian Pulisic am übernächsten Freitag beim Spiel in Stuttgart ein Jubiläum feiern können. Wird er von Trainer Peter Bosz nominiert, woran eigentlich keine Zweifel bestehen, wird es sein 50. Einsatz in der Fußball-Bundesliga sein. Auch in einer Zeit, in der Bundesliga-Debütanten tendenziell sehr jung sind, ein erstaunlicher Wert. Pulisics Entwicklung beeindruckt in vielerlei Hinsicht.

Dortmund

, 07.11.2017
BVB-Youngster Pulisic mit Vollgas auf der Überholspur

Unermüdlich unter Strom: Christian Pulisic, hier gegen Kingsley Coman, war einer der wenigen Dortmunder, der mit seinen unwiderstehlichen Dribblings Lücken in die Bayern-Defensive riss. © imago

Am Samstag beim 1:3 gegen den FC Bayern München war er einer der wenigen Dortmunder, der anschließend nicht in den Fokus der Kritiker geriet. Das Gegenteil war der Fall. Trainer Peter Bosz lobte ihn explizit, Sportdirektor Michael Zorc sprach davon, dass er sich von Pulisics Mut „mehr gewünscht“ hätte in der Dortmunder Mannschaft an diesem ernüchternden Abend.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt