Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Pressekonferenz

BVB geht ohne Sebastian Kehl ins 145. Revierderby

DORTMUND Nach dem 2:2 gegen den VfB Stuttgart steckt Borussia Dortmund in einer Ergebnis-Krise. Die kann am Samstag (15.30 Uhr) im Revierderby beim FC Schalke 04 aber recht schnell wieder beendet werden. Fehlen wird den Borussen dabei Sebastian Kehl. Hier gibt es den Ticker der Pressekonferenz mit Jürgen Klopp zum Nachlesen.

BVB geht ohne Sebastian Kehl ins 145. Revierderby

Fehlt im Derby: Sebastian Kehl.

14.24 Uhr:

Die Pressekonferenz ist beendet. 

14.22 Uhr:

Ilkay Gündogan soll am Sonntag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

14.19 Uhr:

Jürgen Klopp über Dong-Won Ji: "Die 45 Minuten bei der U23 haben ihm gut getan. Wir müssen gucken, was wir aktuell brauchen und was Ji braucht. Noch habe ich mich nicht entschieden."

14.18 Uhr:

Jürgen Klopp über Ilkay Gündogan: "Er hat leichte muskuläre Probleme. Im Moment läuft er nur. Der Tag rückt näher, an dem ich verkünden kann, dass Ilkay wieder spielen kann."

14.17 Uhr:

Jürgen Klopp über Kevin Großkreutz: "Früher hatte er einen Blutdruck von 400, heute ist es vor dem Derby im grünen Bereich."

14.12 Uhr:

Jürgen Klopp über die aktuellen Kader der beiden Klubs: "Die Situation ist ähnlich, weil beide Klubs viele Verletzte haben. Beide Vereine haben ähnliche Probleme, Schalke hat aus meiner Sicht aktuell etwas mehr Möglichkeiten. Das darf für das Spiel morgen keine Relevanz haben."

14.11 Uhr:

Hinweis in eigener Sache: Im Laufe des Nachmittags wird es an dieser Stelle die komplette Pressekonferenz mit Jürgen Klopp als Video geben.

14.07 Uhr:

Jürgen Klopp über das erste Derby für die Sommer-Neuzugänge: "Das Spiel soll auch ihnen Spaß machen. Wir wollen es nicht größer machen als es ist."

14.05 Uhr:

Jürgen Klopp: "Ob Mats Hummels gegen Schalke beginnen wird, steht noch nicht fest."

14.04 Uhr:

Jürgen Klopp: "Wenn es draußen ruhig bleibt, ist dieses Spiel eins der herausragendsten im deutschen Fußball."

14.02 Uhr:

Jürgen Klopp:

"In einem Derby hat man immer die Chance, ein bisschen etwas zurechtzurücken."

14.01 Uhr:

Sebastian Kehl wird das Derby aufgrund von Fußproblemen verpassen.

14.00:

Die Pressekonferenz mit Jürgen Klopp beginnt.

13.59 Uhr:

Herzlich Willkommen in unserem Live-Ticker.

BVB-Training in Brackel am 25. September

BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.
BVB-Training in Brackel am 25. September.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Revierderby als letzter Trumpf

Das Projekt Bosz steht beim BVB auf der Kippe

DORTMUND Kaum sechs Monate nach seiner Vorstellung kämpft Peter Bosz nach einer von ihm bislang nicht zu stoppenden Talfahrt um seinen Job. Selbst ein Sieg im Revierderby (Samstag, 15.30 Uhr) würde ihm wohl nur mehr Zeit verschaffen.mehr...

BVB-Legende im Video-Interview

Dede: Habe die wichtigen Spiele gegen Schalke gewonnen

DORTMUND 13 Jahre lang hat Dede das Trikot des BVB getragen - und sich dadurch Kultstatus erarbeitet. Einen besonderen Moment erlebte der heute 39-Jährigebeim Revierderby 2007. Über diesen emotionalen Sieg, die Bedeutung des Derbys und die aktuelle Dortmunder Situation spricht der Brasilianer im Video-Interview.mehr...

BVB-Trainer unter Druck

Bosz vor dem Revierderby: "Es gibt kein Ultimatum"

DORTMUND Es steht extrem viel auf dem Spiel für Borussia Dortmund. Im Revierderby (Samstag, 15.30 Uhr) soll der seit Wochen ersehnte Befreiungsschlag her. Der stark unter Druck stehende Trainer Peter Bosz sagt: "Es gibt kein Ultimatum."mehr...

Pulisic gegen McKennie

Das Duell der US-Amerikaner vor dem Revierderby

Dortmund/Gelsenkirchen Sie sind jung, sie stammen aus den Vereinigten Staaten und sind die aufstrebenden Stars ihrer Teams. Dortmunds Christian Pulisic (19) und Schalkes Weston McKennie (19) sprechen vor dem Revierderby über das wichtigste Spiel des Jahres, ihren Beginn in Deutschland und Heimweh.mehr...

Talk vor dem Derby

Anderbrügge: Bosz ist derzeit nicht zu beneiden

DORTMUND Vier Spielzeiten hat Ingo Anderbrügge das Trikot von Borussia Dortmund getragen. Im Sommer 1988 wechselte er zum FC Schalke 04, wo er im Jahr 2000 seine Profi-Karriere beendete. Im RN-Talk sprach Thimo Mallon mit ihm über fast 16 Jahre Derbyerfahrung, die schwierige Zeit von BVB-Trainer Peter Bosz und Schalkes neue Stabilität unter Domenico Tedesco.mehr...

BVB-Podcast - Folge 70

Revierderby gegen Schalke wird für Bosz zum Endspiel

DORTMUND Nur noch wenige Tage, dann steht das Revierderby auf dem Programm. Für Borussia Dortmund kommt das vermeintlich wichtigste Spiel des Jahres zur Unzeit.Trainer Peter Bosz scheint die Mannschaft nicht mehr zu erreichen, seine Kritiker werden immer lauter. Über all das sprechen wir in der 70. Folge unseres BVB-Podcasts.mehr...