Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB knackt den Dauerkarten-Rekord

Borussia Dortmund

Das gibt es nur beim BVB: Zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte und zum zweiten Mal in Folge wurdie die Schallmauer von 50.000 verkauften Dauerkarten geknackt.

DORTMUND

19.08.2010

Mit 51.200 Saisontickets wurde die alte Bestmarke aus der Vorsaison (50.675) bereits übertroffen. Der Dauerkartenverkauf läuft noch ein wenig weiter. Damit aber noch genügend Karten für die einzelnen Spieltage zur Verfügung stehen und BVB-Fans, die nicht so oft nach Dortmund kommen (können), in den Genuss eines Spiels in Deutschlands Fußball-Tempel gelangen, ist die Zahl der Dauerkarten limitiert. Bei 52.000 ist Schluss.

Lesen Sie jetzt