Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige


BVB souverän

DORTMUND Die B-Junioren der Borussia haben gegen ihren Namensvetter aus Mönchengladbach einen 4:1-Erfolg verbuchen können.

von Von Peter Ludewig

, 11.11.2007
BVB souverän

Daniel Ginczek vernascht zwei Gladbacher.

"Das Resultat ist sicher etwas zu hoch ausgefallen. Verdient war der Sieg aber allemal", freute sich BVB-Trainer Peter Wazinski nach dem Gipfeltreffen unter windigen Bedingungen. Einzig in zehnminütigen Phasen vor und nach dem Wechsel verloren die Hausherren ihren Faden.

Der Verfolger kam zum Ausgleich. Doch Daniel Ginczek führte Schwarzgelb wieder auf Erfolgskurs zurück. Ein toller Freistoß in den "Knick" durch Marco Stiepermann sorgte wenig später für die Vorentscheidung. Victor Huschka machte den Triumph perfekt. Die Wazinski-Elf schüttelte "MG" auf acht Zähler ab. Schärfster Verfolger ist jetzt Schalke, sechs Punkte zurück.

BVB: Alomerovic - Silaj, Sobiech, Cenik, Fischer - Stiepermann, Ekici, Götze, Buchtmann - Huschka, Ginczek.

Tore: 1:0 Buchtmann (19.), 1:1 (46.), 2:1 Ginczek (59.), 3:1 Stiepermann (64.), 4:1 Huschka (68.).

Lesen Sie jetzt