Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Bartra "schwer verletzt" - Polizei findet Schreiben

Die Absage wurde unter anderem per Leinwand übermittelt.

Bartra "schwer verletzt" - Polizei findet Schreiben

Live-Ticker zum Nachlesen

Schwarzer Dienstagabend in Dortmund: Bei einem Anschlag mit insgesamt drei Explosionen ist der BVB-Mannschaftsbus stark beschädigt worden. Abwehrspieler Marc Bartra hat sich dabei einen Handbruch zugezogen und musste operiert werden. Die Polizei ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts und hat in Nähe des Tatorts ein Schreiben gefunden. Hier gibt es unseren Liveticker zum Nachlesen mit dem Video der Polizei-Pressekonferenz.

 

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden