Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Ciro Immobile zieht es zurück nach Italien

Ciro Immobile liebäugelt mit der Rückkehr nach Italien, möchte aber zunächst noch mit Thomas Tuchel reden.

Ciro Immobile zieht es zurück nach Italien

BVB-Angreifer

Den Brückentag nutzten Borussia Dortmunds Bosse zu einer kurzen Auszeit. Am Wochenende herrschte also Funkstille beim BVB, geredet hat dafür erstmals seit Wochen ein in der Saison oft verschmähter Stürmer: Ciro Immobile hat im Trainingslager der italienischen Nationalmannschaft seine mögliche Rückkehr nach Italien angedeutet.

DORTMUND

, 09.06.2015

„Es gibt immer die Möglichkeit für eine Rückkehr“, wird der 25-Jährige in italienischen Medien zitiert. Er wolle allerdings noch ein Gespräch mit dem neuen Trainer Thomas Tuchel führen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden