Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Da steckt viel Feuer drin"

DORTMUND Die Ostfriesen kommen, heißt es am Sonntag (14 Uhr), wenn Regionalliga-Tabellenführer Kickers Emden im Stadion Rote Erde gegen Borussia Dortmund II antritt. BVB-Trainer Theo Schneider rüstet bereits zum Top-Spiel.

von Von Harald Gehring

05.11.2007
"Da steckt viel Feuer drin"

Im Gespräch (v.l.): Lars Ricken, Theo Schneider und Ingo Preuß

Scharren Ihre Youngster nach dem spielfreien Wochenende schon nervös mit den Fußballstiefeln?Theo Schneider: Wenn der Spitzenreiter kommt, dann steckt in solch einer Partie natürlich sehr viel Feuer. Wir haben das spielfreie Wochenende als Tabellenneunter gut überstanden. Jetzt wollen wir einen Sieg über Kickers Emden landen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden