Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Damir Vrancic: "Du schaust in bekannte Gesichter, aber du attackierst"

DORTMUND Besser hätte der Einstand von Borussia Dortmunds Neuzugang Damir Vrancic nicht verlaufen können. Doch beim 4:1 (2:0)-Sieg zum Regionalliga-Start gegen den FSV Mainz II beschlichen den ehemaligen Mainzer Mittelfeldspieler doch gemischte Gefühle.

Damir Vrancic: "Du schaust in bekannte Gesichter, aber du attackierst"

Erlebte gemischte Gefühle: Damir Vrancic (rechts)

: Das ist schon ein komisches Gefühl. Du schaust in die bekannten Gesichter, aber du must attackieren, weil es jetzt im Spiel deine Gegner sind. Aber ich denke, es ist fair gelaufen.

: Ich war neugierig, wie es so läuft. Aber es hat geklappt, wir haben gewonnen und ich glaube, dass ich im Mittelfeld eine gute Leistung gezeigt habe.

: Wenn du 4:1 gewinnst, dann musst du auch zufrieden sein. Natürlich haben wir nach dem schnellen 3:0 in der zweiten Halbzeit nachgelassen. Da haben wir zu viele Torchancen ausgelassen.

: Mainz stellt eine junge Mannschaft, der noch die nötige Erfahrung fehlt. Nur Marco Rose besitzt schon mehr Routine.

: Das ist schwer zu sagen. Erst in einigen Wochen wissen wir mehr, wenn wir gegen Mannschaften unsere Spiele absolviert haben, die vielleicht stärker eingeschätzt werden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Stöger bleibt trotz Rekord ein Realist

BVB geht mit Ruhe in die entscheidende Saisonphase

MÖNCHENGLADBACH Peter Stöger stellt einen neuen BVB-Rekord auf, bildet sich darauf aber nichts ein. Denn: Die wichtigste Saisonphase steht den Schwarzgelben noch bevor. Jürgen Koers kommentiert.mehr...

BVB-Trio erstmals gemeinsam am Start

Götze: Rasen war genauso schlecht wie bei mir im Garten

MÖNCHENGLADBACH Erstmals steht das Trio Mario Götze, Marco Reus und Andre Schürrle gemeinsam in der BVB-Startelf - und sichert den glücklichen Dortmunder Sieg in Gladbach. Götze landet auch nach dem Abpfiff einen Treffer.mehr...

Bürki hält den BVB-Sieg fest

Reus an alter Wirkungsstätte mit dem Zauberfuß

MÖNCHENGLADBACH Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Im Borussen-Duell machen die Dortmunder Marco Reus und Roman Bürki den Unterschied aus. Die Schwarzgelben in der Einzelkritik.mehr...

Reus lässt den BVB jubeln

1:0 - Zaubertor entscheidet hitziges Borussen-Duell

MÖNCHENGLADBACH Die Erfolgsserie des BVB geht weiter! Dank des Zaubertreffers von Marco Reus gewinnt Dortmund ein hitziges Borussen-Duell mit 1:0. Für Gesprächsstoff sorgt der Untergrund.mehr...

23. Bundesliga-Spieltag

Reus trifft, Bürki ist unüberwindbar - BVB gewinnt 1:0

MÖNCHENGLADBACH Der BVB bleibt unter Peter Stöger in der Erfolgsspur und gewinnt bei Borussia Mönchengladbach mit 1:0 (1:0). Hier gibt's unseren Live-Ticker zun Nachlesen.mehr...