Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dytko trifft zum Startsieg in Köln

B-Junioren

DORTMUND Start nach Maß für das Team des neuen Trainers Sascha Eickel. Für schwarzgelben Jubel sorgte Neuzugang Patrick Dytko, der ein Ducksch-Zuspiel nach einer halben Stunde zum Siegtreffer beim Mitfavoriten 1. FC Köln nutzte.

von Von Peter Ludewig

, 15.08.2010
Dytko trifft zum Startsieg in Köln

Verdiente sich ein Sonderlob: Koray Günter (r.).

Start nach Maß für das Team des neuen Trainers Sascha Eickel. Für schwarzgelben Jubel sorgte Neuzugang Patrick Dytko, der ein Ducksch-Zuspiel nach einer halben Stunde zum Siegtreffer beim Mitfavoriten 1. FC Köln nutzte.

Der Vorbereiter verpasste wenig später die Vorentscheidung, als er einen an Nick Weber verursachten Strafstoß vergab. So musste der dominante BVB bis zum Ende auf der Hut sein, ehe der verdiente Erfolg unter Dach und Fach war. Ein Sonderlob verdienten sich Koray Günter und Frederic Ruwe. Zum ersten Heimspiel kreuzt nächsten Sonntag Titelkandidat Mönchengladbach in Brackel auf.

  • Cedric Wilmes und Marvin Ducksch weilen diese Woche auf einem Leistungstest der U17-Nationalmannschaft, Said Benkarit, Jeremy Dudziak, Chris Homburg, Nico Knystock, Manuel Greshake und Joao Pedro auf einem DFB-U16-Lehrgang. PL

 

Lesen Sie jetzt