Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige


Heimspiel gegen Bremen

Fußball-Nationalspielerin Renate Lingor hat Borussia Dortmund am Donnerstagabend für das Pokal-Achtelfinale ein echtes Traumlos beschert. Und obendrein die Garantie einer Millionen-Einnahme aus Eintrittsgeldern, der Banden- und der TV-Vermarktung.

von Von Sascha Fligge

, 01.11.2007

Im Dortmunder Signal Iduna Park wird es zu einer Neuauflage des Finals von 1989 kommen, das Borussia Dortmund bekanntlich mit 4:1 im Berliner Olympiastadion gewann. Gegner auch diesmal: der SV Werder Bremen.

Gespielt werden die acht Begegnungen der dritten Hauptrunde am 29. und 30. Januar 2008. Borussias Held von 1989, Norbert Dickel (damals zweifacher Torschütze), wird wieder dabei sein. Diesmal als Stadionsprecher...

Zu einem weiteren Bundesligaduell kommt es in der Partie VfL Wolfsburg gegen den FC Schalke 04

Lesen Sie jetzt