Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Ich habe mich erschreckt"

DORTMUND Wenn es beim BVB einen Top-Einkauf gibt, dann ist er es: Mladen Petric (26), kroatischer Nationalspieler mit schweizer Pass. Er ist ein Typ. Er trifft. Er sagt, was er denkt. Und er denkt viel. Sascha Fligge sprach mit ihm.

von Von Sascha Fligge

11.11.2007
"Ich habe mich erschreckt"

Persönlich erfolgreich, frustriert im Team: Mladen Petric.

Herr Petric, Sie sollen mit Trainer Thomas Doll über Ihre Position auf dem Platz gestritten haben. Tatsache? Mladen Petric: Nein. Das Gespräch mit dem Trainer war sachlich und normal. Er ist nicht laut geworden. Aber was soll’s: Eine Zeitung will sogar gewusst haben, ich hätte mich mit dem Sportdirektor gefetzt. Auch das ist Unsinn.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden