Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

BVB-Pressekonferenz in La Manga

Kampl: "Ich kann mit den Erwartungen umgehen"

DORTMUND Seine Autogramme waren vor dem Abflug am Samstag die begehrtesten - Neuzugang Kevin Kampl ist beim BVB nach einer grauenhaften Bundesliga-Hinrunde der Hoffnungsträger. Über seinen Wechsel ins Ruhrgebiet und die neue Position in der Mannschaft hat der 24-Jährige am Sonntag auf Pressekonferenz in La Manga gesprochen.

„Das Besondere ist, dass irgendwo schon ein Kindheitstraum wahr wird. Mein Ziel war, aus Österreich den Sprung in die deutsche Bundesliga zu schaffen. Zu dem Verein, von dem du in der Kindheit großer Anhänger warst. Das ist alles wie ein großer Traum für mich im Moment, den man nur schwer realisiert. Ich möchte Gas geben, so wie ich das immer mache.“

„Ich muss damit umgehen, dass die Erwartungen hoch sind, wenn man in so einer Situation zu einem großen Verein geht. Ich kann damit umgehen. So wie die erste Woche abgelaufen ist, war es super. Die Jungs sind nett zu mir, kommen auf mich zu.“

„Ich hatte super Gespräche, die mich davon überzeugt haben, den Schritt zu gehen. Trotz der Situation. Dortmund hat sich mehr Mühe gegeben, ich bin froh, dass ich jetzt Teil dieser Mannschaft bin.“

„Ich glaube, dass ich mit 24 in dem Alter bin, den nächsten Sprung zu wagen. Ich hatte 2,5 tolle Jahre in Salzburg, habe mich spielerisch und menschlich sehr weiterentwickeln können, ich fühle mich bereit, diesen Schritt zu gehen.“

„Dortmund passt gut zu mir, Dortmund setzt auch auf Gegenpressing, nach Ballverlust schnelle Eroberung vor dem gegnerischen Tor, Abschluss suchen, Lücke suchen, das passt zu mir.“

BVB-Training in La Manga am 11. Januar (Vormittag)

BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.
BVB-Training in La Manga am 11. Januar.

„Wenn man mit solchen Stars zusammenspielt, ist es etwas Neues, aber auch sehr Schönes. Ich kann mir einiges abgucken und glaube, dass ich mit der Entwicklung noch nicht am Ende bin. Ich kann mich in allen Belangen weiterentwickeln.“

„Ich spiele in der Nationalmannschaft immer nur auf der Zehn, in Salzburg kein klassischer Flügelspieler, eher halbrechter Zehner. Allgemein kann ich im Mittelfeld eigentlich jede Position spielen, links, rechts, zehn, acht, auch als offensiver Sechser.“

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

BVB-Podcast - Folge 73

Die Gründe für Peter Stögers erfolgreiches Debüt

DORTMUND Der 2:0-Erfolg gegen Mainz 05 war der erste Bundesliga-Sieg für Borussia Dortmund seit dem 30. September. Und er bescherte nicht nur drei ganz wichtige Punkte im Kampf um die vorderen Plätze, sondern förderte bei den Borussen auch eine Menge Selbstvertrauen wieder zu Tage. In der 73. Folge unseres BVB-Podcasts diskutieren wir die Premiere von Peter Stöger sowie die Rolle des neuen Trainers.mehr...

BVB-Weihnachtssingen

Aubameyang, Sahin und Co. singen mit 25.000 BVB-Fans

DORTMUND Der Signal Iduna Park wird am Sonntag zum größten Konzertsaal Deutschlands. Der BVB lädt zum Weihnachtssingen in sein Stadion ein - und über 25.000 Fans haben bereits Karten dafür gekauft. Und sie bekommen prominente Mitsänger: Die komplette Mannschaft von Borussia Dortmund wird dabei sein - und ein Popstar.mehr...

Weihnachtsbesuch in der Kinderklinik

BVB-Stars bringen die kleinen Patienten zum Lachen

DORTMUND Die BVB-Stars besuchen die Kinderklinik Dortmund. Am Tag nach dem wichtigen Sieg in Mainz punkten die schwarzgelben Profis bei den kleinen Patienten. Hier gibt es Bilder und Videos.mehr...

19:09 - der schwarzgelbe Talk

BVB-Boss Watzke befindet sich wieder im Kampfmodus

DORTMUND 2017 sei ein schreckliches Jahr gewesen, sagt Hans-Joachim Watzke bei der 16. Auflage von "19:09 - der schwarzgelbe Talk". Jetzt ist er wieder im Kampfmodus - und könnte sich eine Vertragsverlängerung vorstellen.mehr...

19:09 - der schwarzgelbe Talk

Watzke: Könnte mir vorstellen, noch einmal zu verlängern

DORTMUND Der BVB-Boss zu Gast im Lensing-Carrée! Bei "19:09 - der schwarzgelbe Talk" hat Hans-Joachim Watzke am Mittwochabend über Peter Stöger, Peter Bosz, die aktuell schwierige Situation und seine persönliche Zukunft gesprochen. Hier gibt es das Video, die Bilder und die wichtigsten Aussagen.mehr...

Der BVB-Kommentar

Stögers feine Geste im egoistischen Bundesliga-Geschäft

MAINZ Da muss erst ein Trainer vom Geißbock-Verein 1. FC Köln kommen, um beim BVB den Bock umzustoßen: Peter Stöger hat bei Borussia Dortmund eine erfolgreiche Premiere hingelegt - und lobt Vorgänger Peter Bosz. Jürgen Koers kommentiert.mehr...