Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige


Kevin Großkreutz über seinen BVB-Abschied

Das Interview

Als Kevin Großkreutz seine Zusage zu Dedes Abschiedsspiel gegeben hatte, da waren die Vorzeichen noch ganz anders. Doch für den "Dortmunder Jungen", der den BVB Anfang der Woche Richtung Galatasaray verlassen hat, stand eine nachträgliche Absage nicht zur Debatte. Und so wurde es am Samstag auch für ihn ein emotionaler Abschluss seiner Profi-Zeit bei Schwarzgelb. Wir haben anschließend mit ihm gesprochen.

DORTMUND

, 05.09.2015
Kevin Großkreutz über seinen BVB-Abschied

Kevin Großkreutz verabschiedet sich von den BVB-Fans.

Kevin Großkreutz, die Dortmunder Fans, vor allem aber Dede, verlebten am Samstag einen emotionalen Tag vor toller Kulisse. Wie haben Sie sein Abschiedsspiel auf dem Rasen erlebt? Es war sensationell. Wer bei seinem Abschiedsspiel ein Stadion mit 81.000 Plätzen vollbekommt, der ist eine Legende. Dede hat sich das vollkommen verdient.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Abschiedsspiel von Dede im Signal Iduna Park

Bilder des Abschiedsspiel von Dede im Signal Iduna Park.
05.09.2015
/
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Samstag 05.09.2015, Saison 2015/2016, Dede Abschiedsspiel im Dortmunder Signal Iduna Park, Dede Weltauswahl - Dede Nationalelf, Leonardo Dede feiert und verabschiedet sich von den Fans© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: Bielefeld
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa
Die besten Bilder des Dede-Abschiedsspiels.© Foto: dpa

Sie haben ein sehr enges Verhältnis... Ja, er ist ein sehr guter Freund von mir. Wir haben viel Zeit miteinander verbracht. Ich habe ihn ja auch in Brasilien bei seiner Familie besucht. Ich kenne seine Freunde, sein Umfeld. Der Kontakt zu ihm wird nie abbrechen. Wir werden uns sicher auch mal in der Türkei treffen und gemeinsam essen gehen.

Als Sie Ihre Zusage für sein Abschiedsspiel gegeben haben, stand noch nicht fest, dass Sie zu diesem Zeitpunkt selbst kein Spieler des BVB mehr sein würden. War es selbstverständlich für Sie, trotzdem zu kommen? Natürlich.

Es wurde auch Ihr Abschied... Ich wollte eigentlich selbst keinen, nicht an diesem Tag, der ja Dede gehörte. Aber er wollte es unbedingt, dass auch ich verabschiedet werde. Er ist einfach ein großartiger Mensch.

Jetzt lesen

Man hat Ihnen angesehen, wie schwer Ihnen der Gang vor die Südtribüne gefallen ist... (stockt) Ja, das war nicht so einfach. Ich war 24 Jahre hier im Stadion … (stockt erneut) Ich werde das alles nie vergessen.

Jetzt fängt ein neues Kapitel für Sie an. Sie ziehen nach Istanbul. Mit welchen Gefühlen fliegen Sie in die Türkei? Mit sehr guten. Es ist der Wahnsinn, wie viele Nachrichten ich in den vergangenen Tagen von den türkischen Fans bekommen habe. Ich habe noch kein Spiel für Galatasaray gemacht, trotzdem empfangen sie mich so herzlich. Dafür kann ich mich nur bedanken. Ich freue mich riesig, in diese Stadt zu kommen. Ich will dort erfolgreich Fußball spielen und werde ab sofort alles raushauen, obwohl ich erst im Januar für "Gala" spielen darf. Wer mich kennt, der weiß das. Ich will helfen, gute Laune bringen und sie und mich im Training weiterbringen.

Jetzt lesen

Es war ein Zitterspiel um Ihren Wechsel. War für Sie klar, dass Sie trotz der Panne bei der Transferabwicklung sofort nach Istanbul gehen würden? Ja. Ich will in dem halben Jahr jetzt die Stadt kennenlernen, die Mannschaft, den Trainer. Deswegen habe ich gesagt, ich will sofort rüber. Ich möchte wieder Spaß am Fußball haben, das kann ich da. Darauf freue ich mich, ich werde nach 27 Jahren Dortmund ja auch mal etwas ganz Neues kennenlernen.

Mit welchen Erinnerungen verlassen Sie Dortmund jetzt? Mit ausschließlich positiven. Ich werde den Verein immer lieben. Ich werde immer Fan von ihm bleiben. Ich werde mich ganz sicher auch öfter blicken lassen. Die Liebe wird niemals enden, auch wenn auch mal Trauer dabei war. Ich bereue keinen Moment.

Lesen Sie jetzt