Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

OP am Donnerstag

Kreuzbandriss: Solga fehlt dem BVB II neun Monate

Dortmund Die schlimmsten Befürchtungen haben sich bestätigt: BVB II-Kapitän David Solga (33) hat sich beim 1:0 in Aachen das vordere Kreuzband und das Außenband gerissen, zudem ist auch der Meniskus in Mitleidenschaft gezogen worden. Am Donnerstag wird der Mittelfeldspieler in Bad Griesbach operiert. Voraussichtliche Pause: neun Monate.

Kreuzbandriss: Solga fehlt dem BVB II neun Monate

Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.

Auch sein Trainer Daniel Farke zeigte Mitgefühl mit dem einzigen Routinier in seinem Team, sicherte ihm aber beim langen Weg zur Genesung volle Unterstützung zu: „Es ist klar, dass wir ihn jetzt nicht fallen lassen. Ich gehe davon aus, dass wir den im Sommer auslaufenden Vertrag verlängern werden.“

Regionalliga, 25. Spieltag: Alemannia Aachen - BVB II 0:1 (0:1)

Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Fussball Regionalliga
Alemannia Aachen (in schwarz) gegen Borussia Dortmund II (in gelb)
im Bild:
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Fussball Regionalliga
Alemannia Aachen (in schwarz) gegen Borussia Dortmund II (in gelb)
im Bild:
Fussball Regionalliga
Alemannia Aachen (in schwarz) gegen Borussia Dortmund II (in gelb)
im Bild:
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.

Solga, der fast auf den Tag genau vor sechs Jahren während seiner Zeit in Dresden einen offenen Schien- und Wadenbeinbruch erlitten hatte, gab sich kämpferisch: „Die Verletzung damals hat mich nicht umgehauen und ich will auch jetzt wieder auf den Platz zurückkehren. Dem Verein bin ich mehr als dankbar, dass er in dieser Situation so voll hinter mir steht. Das gibt einem viel Sicherheit."

Getrübte Freude beim BVB II

Solga verletzt sich beim Sieg in Aachen schwer

DORTMUND Mit dem 1:0 (1:0)-Erfolg bei Alemannia Aachen feierte die U 23 des BVB einen gelungenen Einstand in die Englische Woche und kletterte in der Tabelle auf Rang acht. Dennoch herrschte im Dortmunder Lager keine ungetrübte Freude.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schnelles Wiedersehen mit Mislintat

Verhandlungen in Dortmund: Aubameyang vor Wechsel

DORTMUND Der BVB kommt nicht zur Ruhe. Pierre-Emerick Aubameyang forciert seinen Wechsel zum FC Arsenal. Am Sonntag fanden die ersten Verhandlungen in Dortmund statt - mit einem alten Bekannten, aber noch ohne Ergebnis.mehr...

Aubameyang provoziert erneut

Schürrle spricht Klartext: Das Thema schafft Kopfschütteln

BERLIN Spielen durfte er nicht. Weil er im Abschlusstraining "nicht gerade on fire" gewesen sei, wie Peter Stöger in Berlin erklärte. Pierre-Emerick Aubameyang war dennoch in aller Munde, weil "zufällig" während der laufenden BVB-Partie in der Hauptstadt Bilder auftauchten, die ihn beim Spaß-Zock in einer Dortmunder Soccerhalle zeigten.mehr...

Der Kommentar

Aubameyang-Abgang: Auf den BVB wartet die nächste Zäsur

BERLIN Durch den bevorstehenden Abgang von Pierre-Emerick Aubameyang steht dem BVB die nächste Zäsur ins Haus. Neu ist diese Situation für die Schwarzgelben nicht - weh tut sie dennoch. Dirk Krampe kommentiert.mehr...

BVB-Einzelkritik

Toprak und Sancho überzeugen - Schwachstelle Toljan

BERLIN Ömer Toprak hält den Laden hinten dicht beim 1:1 des BVB in Berlin. Der 17-jährige Jadon Sancho macht Lust auf weitere Einsätze. Jeremy Toljan bleibt eine Schwachstelle. Die Borussen in der Einzelkritik.mehr...

1:1 bei Hertha BSC

Spätes Erwachen: BVB vergibt den Sieg im Olympiastadion

BERLIN Der BVB wacht beim Spiel in Berlin spät auf und muss sich mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Aubameyangs unklare Zukunft bleibt das beherrschende Thema bei den Schwarzgelben.mehr...

Reise nach Hamburg

BVB II mit Sieg und Niederlage - Zwei Testspieler dabei

DORTMUND Mit einem Sieg, einer Niederlage und neuen Erkenntnissen im Gepäck kehrt der BVB II von seiner Testspielreise aus Hamburg zurück. Vor dem Start in Trainingslager Anfang Februar könnte es noch Veränderungen im Kader geben.mehr...