Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Lars Ricken bekommt ein neues Arbeitsfeld

DORTMUND Lars Ricken, Champions League-Sieger von 1997 und Vize-Weltmeister 2002, gibt den Profistatus bei Borussia Dortmund zum 1. Januar auf und wird gleichzeitig Mitarbeiter der Geschäftsstelle.

von Von Thomas Rellmann

12.11.2007
Lars Ricken bekommt ein neues Arbeitsfeld

Lars Ricken sattelt um.

Ricken wird bis zum 30. Juni 2009 die Regionalliga-Mannschaft verstärken, für die er bereits regelmäßig im Einsatz ist. In der Verwaltung wird der 31-Jährige ein 18-monatiges Trainee-Programm durchlaufen. Ab Juli 2009 soll der Ex-Nationalspieler eine feste Aufgabe, voraussichtlich im Marketing, übernehmen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden