Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Leihgeschäft mit Kaufoption: Alcacer im Anflug auf den BVB

Dortmunds Stürmersuche

Der BVB verfügt offensiv über viel Qualität. Was fehlt, ist ein klassischer Mittelstürmer. Barcelonas Paco Alcacer soll die Probleme beheben - und schon in Kürze unterschreiben.

Dortmund

, 23.08.2018
Leihgeschäft mit Kaufoption: Alcacer im Anflug auf den BVB

Befindet sich im Anflug auf den BVB: Paco Alcacer © imago

Das Wort Chancenwucher hatte durchaus seine Berechtigung in der Nachbetrachtung der ersten Pokalrunde. Borussia Dortmund ließ beim 2:1 in Fürth vor dem Tor einiges liegen. Spätestens seit Montagabend sind die Rufe nach einem neuen Mittelstürmer für den BVB daher noch lauter geworden in Dortmund.

Leihgeschäft mit Kaufoption

Kurz vor dem Saisonstart scheint sich der Wunsch vieler Dortmund-Fans doch noch zu erfüllen: Paco Alcacer ist der Auserwählte des BVB. Der 24-jährige Spanier in Diensten des FC Barcelona soll, so berichten mehrere spanische Medien übereinstimmend, in Kürze einen Leihvertrag über ein Jahr bei den Schwarzgelben unterschreiben.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer

23.08.2018
/
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Die besten Bilder aus der Karriere des Paco Alcacer.© dpa
Schlagworte BVB, FC Barcelona,

Die Rahmendaten des Deals: Dortmund zahlt rund zwei Millionen Euro Leihgebühr, übernimmt das Gehalt des Angreifers und kann den Spieler per Kaufoption (25 Millionen Euro) im Sommer 2019 fest verpflichten.

Vertrag bis 2021

Der 1,75 Meter große Angreifer steht in Barcelona noch bis 2021 unter Vertrag, wechselte im Sommer 2016 für 30 Millionen Euro vom FC Valencia zu den Katalanen, konnte sich gegen die hochkarätige Konkurrenz aber nicht nachhaltig durchsetzen.

Alcacer verkörpert dabei beileibe nicht den bulligen Stürmertypen, was in der BVB-Chefetage allerdings niemanden interessiert. „Für mich ist entscheidend, ob jemand die Dinger reinmacht“, sagt Sportdirektor Michael Zorc über das Anforderungsprofil.

Lesen Sie jetzt