Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

BVB-Pressekonferenz in La Manga

Lukasz Piszczek: "Müssen klar im Kopf bleiben"

LA MANGA Gemeinsam mit seinem Kumpel Jakub Blaszczykowski hat Lukasz Piszczek am Freitag die letzte Pressekonferenz des BVB im Trainingslager in La Manga besucht. Der Rechtsverteidiger sprach über seine Erfahrungen im Abstiegskampf und die aktuelle Situation der Schwarzgelben.

Lukasz Piszczek: "Müssen klar im Kopf bleiben"

Lukasz Piszczek hat bereits Erfahrungen im Abstiegskampf gesammelt.

Lukasz Piszczek über … 

… die aktuelle Situation: "Wir wissen alle, dass wir in einer schwierigen Situation sind. Der Trainer hat uns vorgeschlagen, das alles hinter uns zu lassen. Aber das ist natürlich nicht so einfach. Wir versuchen jetzt, uns so gut es geht auf die Rückrunde vorzubereiten, damit wir gegen Leverkusen gut starten. Ich hoffe, dass wir so schnell wie möglich da unten herauskommen."

BVB-Training in La Manga am 16. Januar (Vormittag)

BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.
BVB-Training in La Manga am 16. Januar.

… seine Erfahrungen im Abstiegskampf mit Hertha BSC: "In Berlin haben wir damals eigentlich eine gute Rückrunde gespielt, trotzdem sind wir am Ende abgestiegen. Überall hieß es, wir seien die beste Mannschaft, die je abgestiegen sei. Wir stecken momentan mit dem BVB tief unten drin – und wir müssen aufpassen und klar im Kopf bleiben. Jeder Punkt, den wir uns erkämpfen können, ist wichtig."

… über Trainer Jürgen Klopp: "Er arbeitet mit uns wie in jedem Jahr. Er ist sehr engagiert und konzentriert, und er verlangt sehr viel von uns. Wie immer. Wir wollen in dieser Vorbereitung jede Einheit nutzen. In der Hinrunde konnten wir nicht so viel trainieren. Jetzt haben wir endlich die Zeit, auch mal taktisch zu arbeiten. Das wird uns gut tun."

LA MANGA/DORTMUND Im spanischen La Manga bereitet sich Borussia Dortmund auf die Ende Januar beginnende Bundesliga-Rückrunde vor. Zwei mal ließ Trainer Jürgen Klopp am Freitag trainieren, am Mittag waren Jakub Blaszczykowski und Lukasz Piszczek Gast auf der Pressekonferenz. Hier gibt es alle Informationen zum Nachlesen.mehr...

… über seine operierte Hüfte: "Ich versuche jeden Tag, etwas für meine Hüfte zu machen. Denn ich merke es sofort, wenn ich ein paar Tage nachlasse. Dann wird es sofort schmerzhaft. Es ist zwar nicht dramatisch, aber trotzdem versuche ich dagegen zu arbeiten."

… die Rückkehr zu seiner alten Form: "Ich hatte 2008 schon einmal ähnliche Probleme, als ich noch in Berlin war. Auch damals habe ich eine Zeit lang benötigt, bis ich wieder bei 100 Prozent war. Nach einer langen Verletzungspause braucht man immer etwas, das ist völlig normal."

BVB-Pressekonferenz in La Manga

Hummels: "Mangelnde Geduld war mein Problem"

LA MANGA/DORTMUND Mats Hummels hat sich am Donnerstag im Trainingslager in La Mange den Fragen der mitgereisten Pressevertreter gestellt. Matthias Dersch hat die wichtigsten Aussagen des BVB-Kapitäns aufgezeichnet.mehr...

 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Heimliche Vertragsverlängerung

Aubameyang steht beim BVB bis 2021 unter Vertrag

DORTMUND Der BVB hat den Vertrag mit Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang heimlich, still und leise bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Ursprünglich hatten sich beide Parteien im Juli 2015 auf eine Verlängerung bis zum 2020 geeinigt.mehr...

Glücklicher Sieg gegen Hoffenheim

Peter Stöger haucht dem BVB neues Leben ein

DORTMUND Zwei Spiele, zwei Siege! Mit Peter Stöger geht es beim BVB wieder aufwärts. Doch der schmeichelhafte Erfolg gegeg Hoffenheim verdeckt nicht, dass dem Coach noch viel Arbeit bleibt. Über seine Nachfolge wird weiter spekuliert - trotz aller Dementis.mehr...

BVB-Einzelkritik

Viel Durchschnitt gegen Hoffenheim - Kagawa überzeugt

DORTMUND Der erste Heimsieg seit 84 Tagen lässt den BVB in der Bundesliga beruhigt in die Winterpause gehen. Beim 2:1 (0:1)-Erfolg gegen Hoffenheim wird bei den Schwarzgelben allerdings viel Durchschnitt geboten. Die Einzelkritik.mehr...

Der BVB-Kommentar

Frohes Fest! Aber auf Stöger wartet noch viel Arbeit

DORTMUND Rein statistisch bringen Trainerwechsel nur selten den erhofften Effekt. Der BVB liefert derzeit den gegenteiligen Beweis. Zwei Spiele, zwei Siege: Selbst wenn die Schwarzgelben in München aus dem Pokal ausscheiden sollte, hat der Wechsel zu Peter Stöger schnell den erhofften Erfolg gebracht. Dirk Krampe kommentiert.mehr...

2:1 gegen Hoffenheim

Das Glück ist zurück! Pulisic lässt den BVB spät jubeln

DORTMUND Das Glück ist zurück bei Borussia Dortmund: Der Last-Minute-Treffer von Christian Pulisic sichert dem BVB ein schmeichelhaftes 2:1 (0:1) gegen 1899 Hoffenheim.mehr...