Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

3:2 in Augsburg

Marco Reus führt BVB zum ersten Saisonsieg

AUGSBURG Borussia Dortmund hat in die Spur gefunden: Die Schwarzgelben gewannen am Freitagabend beim FC Augsburg in einer am Ende dramatischen Partie mit 3:2 (2:0) und blieben damit auch im 15. Freitagsspiel in Serie ungeschlagen. BVB-Trainer Jürgen Klopp konnte sich sogar einen ganz besonderen Luxus zu erlauben.

Marco Reus führt BVB zum ersten Saisonsieg

Marco Reus bejubelt seinen Treffer zum 1:0.

DORTMUND Zwei schnelle Tore, deutlich verbessertes Pressing- und Umschaltspiel, aber weiter einige defensive Wackler: Borussia Dortmund hat in Augsburg am Freitagabend beim 3:2 (2:0) die ersten drei Punkte der Saison geholt. Der BVB in der Einzelkritik.mehr...

2. Spieltag: FC Augsburg - Borussia Dortmund 2:3 (0:2)

Adrian Ramos (l.) jubelt gemeinsam mit Marco Reus.
Adrian Ramos (l.) jubelt gemeinsam mit Marco Reus.
Adrian Ramos (l.) jubelt gemeinsam mit Marco Reus.
Dortmunder Torjubel (v.l.): Adrian Ramos, Pierre-Emerick-Aubameyang und Marco Reus.
Enttäuschte Augsburger: Raul Bobadilla (l.) und Halil Altintop.
Adrian Ramos bejubelt seinen Treffer zum 3:0.
Sokratis (r.) setzt sich gegen Raul Bobadilla durch.
Tobias Werner (r.) springt höher als Kevin Großkreutz.
Marco Reus (r.) setzt sich gegen Shawn Parker durch.
Henrikh Mkhitaryan (r.) im Duell mit Abdul Rahman Baba.
Pierre-Emerick Aubameyang (l.) im Duell mit Paul Verhaegh.
Lautstarke Anweisungen von BVB-Trainer Jürgen Klopp.
Marco Reus (r.) erzielt das 1:0 für den BVB.
Den Ball im Blick: Augsburgs Kapitän Paul Verhaegh (l.) und Erik Durm.
Schiedsrichter Knut Kircher (M.) zeigt Paul Verhaegh die Gelbe Karte.
Roman Weidenfeller kehrte gegen Augsburg in Dortmunder Tor zurück.
Sokratis (r.) trifft per Kopf zum 2:0.
Lukasz Piszczek (l.) setzt sich gegen Abdul Rahman Baba durch.
Schiedsrichter Knut Kircher (r.) spricht mit Daniel Baier.
BVB-Jubel nach dem Treffer zum 1:0 durch Marco Reus (r.).
Marco Reus (l., verdeckt) erzielt das 1:0 für den BVB.
Marco Reus bejubelt seinen Treffer zum 1:0.
Marco Reus bejubelt seinen Treffer zum 1:0.
Trainer unter sich: Markus Weinzierl (l.) und Jürgen Klopp.
BVB-Trainer Jürgen Klopp konnte mit der Schlussphase seiner Mannschaft nicht zufreiden sein.
Marco Reus erzielt das frühe 1:0.

DORTMUND Der "verlorene Sohn" steht vor der Rückkehr zu Borussia Dortmund: Shinji Kagawa könnte in Kürze wieder ins Trikot des BVB schlüpfen. Vertreter von Manchester United und den Schwarzgelben verhandeln derzeit über die Ablösemodalitäten. Kagawa-Berater Thomas Kroth wurde am Freitag an der Geschäftsstelle gesichtet.mehr...

TEAMS UND TORE
FC Augsburg: Hitz - Verhaegh, Callsen-Bracker, Klavan, Baba - Baier - Feulner (69. Matavz) - Parker (61. Bobadilla), Halil Altintop, Werner - Djurdjic (82. Kohr)
BVB: Weidenfeller - Piszczek, Subotic, Sokratis, Durm - Kehl - Mkhitaryan, Jojic (64. Bender), Reus (86. Hofmann), Großkreutz (73. Ramos) - Aubameyang
Tore: 0:1 Reus (11.), 0:2 Aubameyang (14.), 0:3 Ramos (78.), 1:3 Bobadilla (83.), 2:3 Matavz (90.)
Schiedsrichter: Knut Kircher (Rottenburg)
Zuschauer: 30.660 (ausverkauft)
Gelbe Karten: Werner (2), Verhaegh (1) / Jojic (2), Subotic (1), Bender (1)

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Aufkommende Trainerdiskussion

BVB-Kapitän Marcel Schmelzer stützt Peter Bosz

STUTTGART Marcel Schmelzer hat sich nach dem 1:2 der Dortmunder Borussia in Stuttgart schützend vor Peter Bosz gestellt. "Der Trainer ist nicht das Problem, wir stehen ja auf dem Platz", meinte der BVB-Kapitän.mehr...

Der Kommentar

Alarmstufe Rot! Dem BVB droht ein kalter Winter

STUTTGART Drei Bundesliga-Niederlagen in Serie hat der BVB zuletzt im Herbst 2014 kassiert - die desaströse Bilanz in diesem Jahr offenbart nur einen Sieg in den vergangenen acht Pflichtspielen. Das lässt sich längst nicht mehr schönreden. Dirk Krampe kommentiert.mehr...

BVB-Einzelkritik

Weigl ungewohnt unsicher - Bartras unfassbarer Aussetzer

STUTTGART Vor der Pause ordentlich, nach dem Seitenwechsel komplett enttäuschend: Weil Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart in Durchgang zwei nicht mehr dagegenhält, geht die Niederlage in Ordnung. Die BVB-Spieler in der Einzelkritik.mehr...

1:2 beim VfB Stuttgart

Ideenloser BVB rutscht immer tiefer in die Krise

STUTTGART Borussia Dortmunds ist weiter auf Talfahrt. Im Freitagspiel der Bundesliga kassiert der BVB beim 1:2 (1:1) in Stuttgart die vierte Saisonniederlage. Der Druck auf Trainer Peter Bosz steigt.mehr...

Samstag, 18. November

BVB kompakt: Heute eine Trainingseinheit

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

Aubameyang-Suspendierung beim BVB

Privater Videodreh brachte das Fass zum Überlaufen

Dortmund Die Suspendierung des Pierre-Emerick Aubameyang. Jetzt kommen weitere Details ans Licht. Hintergrund der disziplinarischen Maßnahme ist neben den Verspätungen des Gabuners auch ein privater Videodreh.mehr...