Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Auf bayerischen Spuren

Millionen-Deal: BVB erschließt weitere Geldquellen

DORTMUND Borussia Dortmund bläst zum Angriff auf Primus FC Bayern München - nicht nur sportlich. Mit einer neuerlichen Kapitalerhöhung und dem Einstieg weiterer strategischer Partner erhöht der einzige börsennotierte deutsche Fußballklub seinen finanziellen Spielraum beträchtlich.

DORTMUND Borussia Dortmund hat am Donnerstagvormittag auf der Bilanzpressekonferenz die Zahlen für das Geschäftsjahr 2013/14 vorgestellt. Der Umsatz beläuft sich auf 260,735 Millionen Euro, der Überschuss auf 11,970 Millionen Euro.mehr...

BVB-Training in Brackel am 21. August

BVB-Training am 21. August.
BVB-Training am 21. August.
BVB-Training am 21. August.
BVB-Training am 21. August.
BVB-Training am 21. August.
BVB-Training am 21. August.
BVB-Training am 21. August.
BVB-Training am 21. August.
BVB-Training am 21. August.
BVB-Training am 21. August.

DORTMUND Als BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke am Freitag nach Bekanntgabe des Evonik-Deals nahezu unbemerkt und in einem Nebensatz darauf hinwies, dass der FC Bayern dem BVB immer noch um einige Jahre voraus sei, mag das den ein oder anderen verwundert haben.mehr...

BVB-Aktie legt wieder deutlich zu
Die Aktien von Borussia Dortmund haben am Donnerstag nach beschlossener Kapitalerhöhung zuletzt doch wieder deutlich zugelegt. Schwach gestartet, fanden die Papiere des SDax-Neulings über weite Strecken keine klare Richtung und pendelten zwischen Verlusten und Gewinnen. Am späten Nachmittag gewannen sie aber wieder mehr als ein Prozent auf 4,97 Euro dazu. Der SDax rückte zuletzt um 0,29 Prozent vor. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

BVB-Podcast - Folge 69

Sieglos-Serie! Es wird ungemütlich an der Strobelallee

DORTMUND Langsam wird es ungemütlich bei Borussia Dortmund. Nach der 1:2-Niederlage beim VfB Stuttgart herrscht Alarmstufe Rot an der Strobelallee. Darüber sprechen wir in der 69. Folge unseres BVB-Podcasts.mehr...

Rippenknorpelbruch bei Sokratis

Ratlosigkeit beim BVB - Aubameyang im Training

STUTTGART/DORTMUND Auch nach der Bundesliga-Pause geht die Talfahrt des BVB ungebremst weiter. Es herrscht ein Gemisch aus Enttäuschung, Verzweiflung und Ratlosigkeit. Der suspendierte Pierre-Emerick Aubameyang trainiert am Samstag mit den Reservisten, Sokratis droht für das Revierderby auszufallen.mehr...

Der Kommentar

Alarmstufe Rot! Dem BVB droht ein kalter Winter

STUTTGART Drei Bundesliga-Niederlagen in Serie hat der BVB zuletzt im Herbst 2014 kassiert - die desaströse Bilanz in diesem Jahr offenbart nur einen Sieg in den vergangenen acht Pflichtspielen. Das lässt sich längst nicht mehr schönreden. Dirk Krampe kommentiert.mehr...

BVB-Einzelkritik

Weigl ungewohnt unsicher - Bartras unfassbarer Aussetzer

STUTTGART Vor der Pause ordentlich, nach dem Seitenwechsel komplett enttäuschend: Weil Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart in Durchgang zwei nicht mehr dagegenhält, geht die Niederlage in Ordnung. Die BVB-Spieler in der Einzelkritik.mehr...

1:2 beim VfB Stuttgart

Ideenloser BVB rutscht immer tiefer in die Krise

STUTTGART Borussia Dortmunds ist weiter auf Talfahrt. Im Freitagspiel der Bundesliga kassiert der BVB beim 1:2 (1:1) in Stuttgart die vierte Saisonniederlage. Der Druck auf Trainer Peter Bosz steigt.mehr...