Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Testspiel-Sieg gegen Wattenscheid

Özbek und Amini sammeln bei 4:2 BVB II-Spielpraxis

DORTMUND Während Kevin Großkreutz vor der Kabine mit Mitsuru Maruoka mit dem Handy ein „Selfie“ produzierte, traf Joseph Gyau auf dem Rasen zum Endstand. Mit 4:2 (2:1) besiegte Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II am Donnerstag in Brackel den Regionalligisten SG Wattenscheid 09.

Özbek und Amini sammeln bei 4:2 BVB II-Spielpraxis

Ufuk Özbek (r.) brachte den BVB II gegen Wattenscheid mit 1:0 in Führung.

"Wir wollten das Angriffpressing noch weiter trainieren, das ist ganz gut gelungen", sagte Trainer David Wagner zufrieden. Lediglich Torhüter Hendrik Bonmann sowie die Mittelfeldspieler Ufuk Özbek und Mustafa Amini kamen über die kompletten 90 Minuten zum Einsatz.

Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09 4:2 (2:1)

Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09
Testspiel: BVB II - SG Wattenscheid 09

"Wir hatten gute Balleroberungen im ersten Drittel, haben schöne Tore gemacht, waren aber nicht so gnadenlos effizient wie Wattenscheid", erklärte Wagner. Denn die Gäste machten aus zwei Chancen zwei Treffer.

Für die Borussen trafen im ersten Durchgang besagter Özbek und Julian Derstroff - nach Foul an Junior Flores - per Foulelfmeter. Den schönsten Treffer des Tages erzielte Amini mit einem Schlenzer in den rechten Winkel.

Mein Freund Kevin pic.twitter.com/7ibKMryhJZ

— mitsurumaruoka (@mitsuru0106)

Da die 3. Liga am Wochenende pausiert, dürfen sich die Borussen über ein freies Wochenende freuen. "Vorher werden wir aber noch ein läuferisches Highlight setzen", kündigte Wagner an.

TEAM UND TORE
BVB II (1. HZ): Bonmann - Knystock, Hornschuh, Zimmermann, Güll - Maruoka, Amini - Jordanov, Flores, Özbek - Derstroff
BVB II (2. HZ): Bonmann - Narey, El_Bouazzati, Sarr, Bandowski - Amini, Nyarko - Gyau, Özbek, Harder - Väyrynen
Tore: 1:0 Özbek (21.), 2:0 Derstroff (38., Foulelfmeter), 2:1 Kaplan (45.), 3:1 Amini (53.), 3:2 Kaplan (75.), 4:2 Gyau (80.)

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Reise nach Hamburg

BVB II mit Sieg und Niederlage - Zwei Testspieler dabei

DORTMUND Mit einem Sieg, einer Niederlage und neuen Erkenntnissen im Gepäck kehrt der BVB II von seiner Testspielreise aus Hamburg zurück. Vor dem Start in Trainingslager Anfang Februar könnte es noch Veränderungen im Kader geben.mehr...

BVB II startet in die Wintervorbereitung

Grünes Licht für Sören Dieckmann und Balint Bajner

DORTMUND Der BVB II startet in die Wintervorbereitung. Trainer Siewert bereitet sein Team einen Monat lang auf die mit vier Nachholspielen vollgepackte Rückrunde vor. Zwei zuvor angeschlagenen Spieler melden sich rechtzeitig fit.mehr...

"Situation super angenommen"

Joo-Ho Park plant Neustart in der Heimat

DORTMUND Ein halbes Jahr vor Ablauf seines Vertrages verlässt Joo-Ho Park Borussia Dortmund und kehrt in seine südkoreanische Heimat zurück. Dort will sich der 30-Jährige für einen Platz im WM-Kader empfehlen.mehr...

2:0 gegen Wegberg-Beeck

BVB II bleibt den Spitzenteams auf den Fersen​

DORTMUND Nach einem aufgrund einer deutlichen Steigerung nach der Pause verdienten 2:0 (0:0)-Erfolg gegen den FC Wegberg-Beeck klettert der BVB II - zumindest vorläufig - auf den vierten Tabellenplatz der Regionalliga Westmehr...

Nachholspiel in der Regionalliga

Borussia Dortmund II am Dienstag beim SC Verl zu Gast

Dortmund Der BVB hat einen neuen Termin für das Spiel gegen den SC Verl gefunden. Die Borussen gastieren am Dienstag in Ostwestfalen. Die Partie war zuvor bereits mehrfach verlegt worden und brachte den Spielplan der schwarzgelben Zweitvertretung gehörig durcheinander. Ein Nachholtermin für das Spiel gegen Köln steht indes noch nicht fest.mehr...

Viele Nachholspiele

BVB II im Terminstress - Spielabsage gegen Köln II

Dortmund So langsam gerät der Spielplan der Regionalliga-Mannschaft von Borussia Dortmund ins Wanken. Erneut wurde ein Heimspiel in der Roten Erde abgesagt. Zum zweiten Mal findet das Duell mit dem 1. FC Köln II nicht statt. Der Grund ist der mit Wasser vollgesaugte Rasen, der dem BVB schon länger ein Dorn im Auge ist.mehr...