Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Phantastisch, phänomenal“ - BVB-Fan mit 90 Jahren zum ersten Mal im Fußballtempel

rnBorussia Dortmund

Das Stadion Rote Erde kennt Günter-Gottlieb Scholle noch. Im Signal Iduna Park war er noch nie. Beim BVB-Heimspiel gegen Augsburg änderte sich das. Eine völlig neue Erfahrung - auch und vor allem mit 90 Jahren.

Dortmund

, 11.10.2018

Als Zuschauer kennt er das Eintracht-Stadion in Braunschweig, das Berliner Olympiastadion, das Neckarstadion in Stuttgart und – natürlich – die Rote Erde. In Dortmunds Fußballtempel war Günter-Gottlieb Scholle noch nie. Bis zum Samstag. Beim Spiel gegen Augsburg fieberte der 90-Jährige auf der Nordtribüne mit. Ein Geschenk zum runden Geburtstag.

Jetzt 7 Tage kostenfrei testen!

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt