Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Reus kehrt zurück - Hummels benötigt noch Zeit

BVB-Spiel in Paderborn

Borussia Dortmund kann beim Auswärtsspiel in Paderborn (Samstag, 15.30 Uhr) mit Marco Reus (Bänderdehnung) planen. "Das sieht unproblematisch aus", sagte Trainer Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz. Ein Dortmunder Trio soll hingegen noch geschont werden.

DORTMUND

, 20.11.2014

Jetzt lesen

Nuri Sahin, Oliver Kirch und Jakub Blaszczykowsi sind zwar wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen und wären theoretisch eine Kaderoption, „idealerweise sollten wir ihnen aber noch etwas Zeit geben“, erklärte Klopp.   

Leichtere Probleme haben Pierre-Emerick Aubameyang (Magen-Darm-Grippe) und Lukasz Piszczek (Rückenprobleme). Beide Spieler nahmen am Donnerstag ab kompletten Training teil und werden am Samstag voraussichtlich zur Verfügung stehen. 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Training in Brackel am 20. November

Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 20. November.
20.11.2014
/
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 20. November.© Foto: DeFodi

Definitiv fehlen wird Mats Hummels (Bänderdehnung im Sprunggelenk): „Bei Mats geht es nicht so schnell, wie wir es uns erhofft haben.“ Nun soll der Innenverteidiger sein Comeback in Frankfurt (30. November) geben. Dong-Won Ji (Meniskusquetschung) befindet sich wieder im Lauftraining.

Lobende Worte fand Klopp für den SC Paderborn: „Sie sind ein Beispiel dafür, dass man mit klaren Ideen fantastischen Leistungen zeigen kann. Sie haben eine richtig gute Mischung.“  

Lesen Sie jetzt